1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ASUS A7N8X & Co...

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Ratek, 6. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ratek

    Ratek Byte

    Registriert seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    9
    Hallo Leute, ich hätte mal ne kleine Frage:

    das ASUS A7N8X ist ja momentan das Referenzboard mit NForce2-Chip. Ich habe im Sinn, mir so ein Teil zuzulegen, da ich in näxter Zeit ein neues AMD-System kaufen will..

    Jetzt gibt es allerdings ja mehrere Versionen/Revisions dieses Boards. A7N8X,
    A7N8X-X, A7N8X Deluxe, A7N8X-VM... dann gibts noch verschiedene Revisions, 2.0 ja die aktuelle soweit ich weiss... was hat das für einen sinn? - also ich blick nicht mehr durch.. kann mir jemand verraten, welches die genauen Unterschiede der jeweiligen Modelle sind? Wäre euch echt dankbar!

    THX, Gruss Ratek
     
  2. UltimateGamer

    UltimateGamer Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2003
    Beiträge:
    18
    Also wenn man die richtige Version der Treiber nimmt gehts ohne Probleme. NVidia hatte nur zeitweise eine verbuggte Version als download angeboten, das hatte für viel Verwirrung gesucht. Jetzt gehts aber gut :)

    Du solltest Dir auf jeden Fall die Rev 2 holen, denn die garantiert Dir einen FSB von 200. Bei der Rev 1 kann es zu Problemen kommen. Deswegen auf jeden Fall Rev 2.

    Zu der Performance kann ich nur sagen: Super :)

    Hier mal meine Konfig:

    - AMD XP 2000 (T-Bred-A) @ 8,5x202
    - ASUS NForce2 A7N8X Rev.2
    - ASUS TI 4400 @ 290/600
    - 2 x 256MB DDR400 Corsair CL2 (2/2/3/5)
    - 2 x 40 GB Western Digital (WD400BB)
    - EKL 1038 Lüfter Socket A/370 (bis XP 2100+, 28dB)
    - Pioneer DVD-ROM DVD-105 (16x/40x DVD-ROM)
    - Creative CD-RW RW121032E (12x/10x/32x CD-RW)
    - Creative SB Live! 5.1 Sound Card
    - 3DMark2001 SE : 12718 Punkte :)

    [Diese Nachricht wurde von UltimateGamer am 06.08.2003 | 10:13 geändert.]
     
  3. Ratek

    Ratek Byte

    Registriert seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    9
    ach so.. dann ist das Deluxe sinnlos für mich.. will einfach ein anständig stabiles Board mit guter Performance. Wie siehts eigentlich mit den treibern für den NForce2 aus? sind keine probleme bekannt?

    Weiss jemand was es mit den Rev.-Nr auf sich hat?
     
  4. UltimateGamer

    UltimateGamer Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2003
    Beiträge:
    18
    Hi,

    also das A7N8X-X würde ich schonmal außen vorlassen da es kein DUAL Channel unterstützt. Und das sollte man schon haben. Das A7N8X ist die "normale" Version des Boardes. Das A7N8X-Deluxe hat mehr Extras als die "normale" Version. Ich glaube SATA und zwei Netwerkanschlüsse etc. Das einzige was mir nichts sagt ist das A7N8X-VM da kann ich Dir nichts zu sagen.

    Ich habe das A7N8X und bin voll zufrieden damit. Wenn Du kein SATA und sowas brauchst reicht das eigentlich. Mußt Du mal schauen welche Anschlüsse Du benötigst :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen