1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Asus A7N8X Deluxe - Dualchannel Ram...

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Dayi, 2. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dayi

    Dayi Byte

    Registriert seit:
    1. Juni 2001
    Beiträge:
    67
    ...auch mit PC2700 Arbeitsspeicher? Ich habe noch 2 * 256 MB Ram PC 2700 und habe mir das ASUS A7N8X Deluxe gekauft, wollte aber wissen ob ich die Dualchannel Ram Funktion auch mit diesem Arbeitsspeicher nutzen kann. Auf der Packung und auf der NVIDIA Site steht immer nur PC3200 aber ich halte das für werbung. Was ist denn nu?

    Danke für Eure Antworten!
     
  2. Tornac

    Tornac Byte

    Registriert seit:
    21. September 2002
    Beiträge:
    67
    Hallo,

    ich hab da mal eine Frage:

    Ich habe vor mir ein nForce2 Bord von Epox zu holen.

    Ich habe: 2 x Samsung 512 MB PC 333 CL2.5.

    SiSoftware Sandra sagt:

    Memory Module 1:
    Samsung M3 68L6423CTL-CB3 512MB 16X..............

    Memory Module 2:
    M3 68L6423CTL-CB3 214B1E15 512 MB 16X..........

    Sind die beiden jetzt gleich? Kann ich sie ohne Probleme auf ein
    nForce2 Board einsetzen?

    Danke!

    Gruß
    Andreas
     
  3. Dayi

    Dayi Byte

    Registriert seit:
    1. Juni 2001
    Beiträge:
    67
    Vielen Dank für die Antwort! Ich habe tatsächlich 2 identische Rambausteine die ich mit einem Barton Kern laufen lassen werden! DANKE!
     
  4. psychocyberdisc

    psychocyberdisc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    696
    Hi,

    die DualChannel-Option läuft mit jeglichem DDR-RAM, sobald ein Board mit dem nForce2-Chipsatz ausgestattet ist.

    DualChannel ist sowohl mit PC1600- (DDR200), PC2100- (DDR266), PC2700- (DDR333) als auch PC3200-Modulen (DDR400) möglich.

    Allerdings ist es notwendig, dass Du dazu zwei genau identische RAM-Riegel hast - sonst funktioniert DualChannel nicht.

    Des Weiteren musst Du den RAM in einer bestimmten Kombination auf die drei RAM-Slots verteilen, nur so geht DualChannel.
    Welche drei Möglichkeiten das sind, steht hier (gleich ganz oben im Text):
    http://www.hardtecs4u.com/reviews/2003/nforce2_roundup/index15.php

    Der nForce2-Chipsatz entfaltet seine volle Leistung erst dann, wenn RAM und CPU mit dem selben Takt laufen.
    Sollte Deine CPU mit FSB133 (DDR266) laufen, so solltest Du auch Deinen RAM mit DDR266 betreiben. Besitzt Du jedoch einen der neueren XP-Athlons mit FSB166 (DDR333), so stell Deinen RAM auf DDR333.

    cYA
    [Diese Nachricht wurde von psychocyberdisc am 02.04.2003 | 22:27 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von psychocyberdisc am 02.04.2003 | 22:29 geändert.]
     
  5. sclub7

    sclub7 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2000
    Beiträge:
    831
    hallo,
    das dürfte mit jeder art von ddr-ram funktionieren...ich hab das gleiche board aber meine neue festplatte ist kaputt angekommen und jetz muss ich warten :(

    mfg
    christian
     
  6. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Hmm.. was für eine Marke hast Du? Von Seiten der Motherboardhersteller gibt es eine Zertifizierungsliste, welches RAM geht. Was gehen sollte, ist Original Infineon PC2700 CL 2,5.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen