1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ASUS A7N8X-E Deluxe mit mehreren Laufwerken

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Gismo 02, 6. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gismo 02

    Gismo 02 Byte

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    59
    Hallo erst mal an alle,

    ich habe mal folgendes Problem bzw. eine Frage:

    Ich möchte in meinem Rechner 1 DVD Laufwerk, 1 DVD Brenner und 1 CD Brenner betreiben, ebenso wie 2 Festplatten mit ATA 133 Schnittstelle.
    Das Mainboard hat ja nur 2 IDE Controller und 2 S-ATA, diesen Anschluss S-ATA betreibe ich im Moment noch nicht weil ich noch keine S-ATA Platte habe.
    Ich habe aber noch einen Promisse Contoller Ulta 100TX mit jeweils 2 IDE Schnittstellen, aller dings liefern die nur Ultra IDE 100 DMA 5, meine Festplatten haben aber IDE 133 Ultra DMA 6.
    Wie muss ich das nun bewerkstelligen, damit ich alle Laufwerke betreiben kann.
    Der Promisse Contoller hat wohl ein eigenes BIOS, von dem ich wohl auch Booten kann??? Laut Handbuch.

    Könnt ihr mir dabei Helfen??

    danke
    Gismo 02
     
  2. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Nutze einfach die opt. Laufwerke über den Promise und betreibe Deine zwei HDDs am Onboard-Controller.

    Das das Board 2 IDE-Anschlüsse hat, heißt das dort je Anschluß 2 IDE-Laufwerke (als Master bzw. Slave gejumpert) angeschlossen werden können.
    Beim Promise sollte es auch so sein.
     
  3. Gismo 02

    Gismo 02 Byte

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    59
    Klappt das denn, auch wegen dem Brennen und so???
     
  4. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Bitte poste Deine Bedenken etwas ausführlicher. Ich weiß nicht, wie ich das verstehen soll.
     
  5. Gismo 02

    Gismo 02 Byte

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    59
    Naja, weil ich halt von dem DVD leselaufwerk einlesen will und dann entweder auf den CD - oder auf den DVD-Brenner schreiben will. Würde denn das so von dem Brennprogramm akzeptiert werden, weil ich den Promisse Contoller in ein bestehendes System ein setzten würde oder müsste ich dann mein System neu aufsetzten?
     
  6. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Junge, Du willst ein Gerät mehr im PC betreiben, als Dein Board unterstützt. D.h. mindestens ein Gerät muß auf einem anderen Controller betrieben werden.

    Vorschlag:
    1. Boot-HDD als Master am primären IDE-Kanal
    2. DVD-ROM als Slave am primären IDE-Kanal
    3. DVD-Brenner als Master am sekundären IDE-Kanal
    4. HDD-Nr. 2 als Slave am sekundären IDE-Kanal
    5. CD-Brenner als einziges LW am Promise

    Noch was unklar? Dann posten!
     
  7. Gismo 02

    Gismo 02 Byte

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    59
    Ok und vielen Dank für die Schnelle Antwort.
    Ich werde es dann mal versuchen, wenn es so klappt dann Danke ich Dir dafür, falls net, dann melde ich mich wieder. OK?
     
  8. JogyB

    JogyB Kbyte

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    194
    Du kannst auch die Platten über einen Adapter an die SATA Schnitstelle hängen. Die Adapter mußt Du zwar extra kaufen, aber dafür kannst Du den Promise Controller verscherbeln, dürfte zumindest null auf null ausgehen.´

    Andererseits kannst Du die Platten genausogut an den Promise hängen. Keine aktuelle HDD reizt UDMA100 vollständig aus, also spielt das keine Rolle, daß es "nur" ein UDMA100-Controller ist. Jaja, die Platten haben UDMA133 - aber das ist nur die Schnittstelle, die Datenübertragungsrate ist weit von 100MB/s entfernt... das gilt selbst für eine Raptor.

    Gruß, Jogy
     
  9. Gismo 02

    Gismo 02 Byte

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    59
    Hallo,

    ich habe den CD-Brenner allein an den Promisse Contoller dran.
    Im Geräte Manager wird mir nun der CD Brenner als SCSI Brenner angezeit.
    Da kann doch was nicht stimmen, oder?
     
  10. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    XP reagiert mitunter so. Sollte aber keine Bedeutung haben.
    Wichtig ist, dass alle 5 Laufwerke im Gerätemanager, im Arbeitsplatz usw. gelistet und nutzbar sind.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen