1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

asus a7n8x.....n-force probs

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von mikki, 25. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mikki

    mikki Byte

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    21
    hallo leutz.heute hab ich mein neues board bekommen,asus a7n8x.
    ich hab 2.platten.eine mit 20gig und eine mit 80 gig.
    auf die 20 gig will ich w9x install wegen den älteren gamez und die 80 gig
    nehm ich dann zum rippen usw.
    nun hab ich alles soweit fertig auf der kleinen aber als ich nun die n-force treiber für w9x/me install.will das setup immer die 98-cd haben für irgendwelche dat.findet die aber ned.und dann beim restart kommt folgene meldung----vnetsup.vxd ist ned vorhanden und dann noch die ----msnp32.dll
    wäre auch weg.und im gerätemanager feiern die gelben zeichen party.
    an den n-force treibern kann es eigentlich ned liegen weil die von der orginal
    board-cd sind.ich weiss ned mehr was ist!!!!
     
  2. Olli15

    Olli15 Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2003
    Beiträge:
    24
    das mit vnetsup.vxd & msnp32.dll. Bei mir lag es an der netzwerkkarte. probier mal die netzwerkkartentreiber neu zu installieren. dann sollte des weg sein.
     
  3. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Ueberprüfe mal, ob die Dateien/Libraries, die bei Treiberupdate als fehlend reklamiert werden, auch wirklich fehlen. Falls ja, dann dürfte bei der Windows-Installation etwas schief gegegangen sein.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen