1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ASUS A7V-Problem

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Thomaschewski, 11. November 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Thomaschewski

    Thomaschewski ROM

    Registriert seit:
    11. November 2000
    Beiträge:
    2
    Hallo,
    ich habe ein Asus A7V und an dem UDMA100 Controller eine IBM Festplatte. Als Betriebssystem läuft Win 98 SE. Beim booten bekomme ich hin und wieder folgende Meldung: " Einige Dateien waren auf dem Datenträger, der entfernt wurde, geöffnet. In Zukunft sollte immer erst geprüft werden, ob der Datenträger wirklich entfernt werden kann." Dann hilft nur noch ein Neustart weiter. Ich habe wirklich schon alles versucht (auch ein Bios-Update auf 1004D), aber nichts hat geholfen!
    Wer kann mir da weiterhelfen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen