1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ASUS A7V133 Probleme mit 1000er CPU

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Easyrider, 2. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Easyrider

    Easyrider ROM

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    vieleicht kann mir einer von Euch bei meinem Problem weiterhelfen, Asus scheint es jedenfalls wenig zu kümmern.

    Habe bei meinem ASUS A7V133 einen Athlon C 1000 (FSB 133) drauf. Der sich aber nicht mit FSB133 betreiben läßt. Neuestes BIOS (1007) aufgespielt, ohne Erfolg. Das Board gejumpert, kein Erfolg, wieder auf Jumperfree gesetzt und neu gebootet. PC läuft ohne Probleme bis zu neustart. Dann meldet sich das BIOS mir der Fehlermeldung: FSB der CPU oder des SDRAM falsch!
    Board und CPU bereits mehrfach ausgetausch, kein Erfolg.
    Wenn ich die CPU mit FSB 132Mhz einstelle funktioniert alles. Die CPU meldet sich als 990Mhz mit FSB 130, aber das ist ja nicht korekt!
    Hab einer von Euch noch eine gute Idee was ich noch machen kann, damit die CPU richtig erkannt wird?

    Vielen Dank im voraus für die Hilfe

    F.-R. G.
     
  2. Easyrider

    Easyrider ROM

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    es handelt sich um ein 430Watt Netzteil, was eigendlich ausreichend sein sollte.
     
  3. Coolermaster256

    Coolermaster256 Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2001
    Beiträge:
    32
    Netzteil von AMD empfohlen?
    Wieviel A leistet das Netzteil so auf den verschiednen leitungen?
    +5.5V +3.3V wieviel watt hast du?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen