1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Asus A7V133 und XP klappt das?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Weltenspalter, 24. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Weltenspalter

    Weltenspalter ROM

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    7
    Habe Asus A7V133 Rev 1.05(ohne Punkt!) und Bios 1009. Laut Asus sollte ich mir einen Athlon XP einbauen können, müßte nur alles im Jumpermode genau einstellen! Habsch gemacht, klappt aber nich, da kommen nur Fehlermeldungen. Ramriegel funzt, Netzteil hat 350 Watt. Tja damals konnte mir keiner helfen, so hab ich nu den XP 1800+ umgetauscht gegen den Athlon Thunderbird 1400 C. Der läuft ohne Probleme, nur da der sehr heiss wird, ist mein 60er Lüfter mit 7200 umdrehungen so laut wie ein Träcker. *Koootz* Ich muß aber sagen das ich damals als ich den XP getestet habe noch das Bios 1008 final hatte! Mein Händler sagte auch das mein System OK ist und keine Fehler oder zu wenig leitung hatnur das Board vertägt den Prozessor nicht. Da hätte Asus wohl Scheisse erzählt und ob ich nicht das A7v333 kaufen will. Tja bin Student mit wenig geld und 200 EUR für Board +200 EUR für RAMriegel sind zu viel! Also gibt es jemand der das A7V133 Board hat mit Revision 1.05(ohne Punkt) und BIOS 1009 bei dem ein XP gut läuft. Laut Asus Tool kann ich einen Prozessor mit tatsächlichen 1800 MHz einbauen und der 1800+ hat ja auch nur 1533 MHz. Funzt da vielleicht der neue 64 bit Prozessor?

    Thanx,

    Christian
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    mag sein, dass für dich das Thema aktuell ist - hättst dir die Postings durchlesen können und du wärst schlauer geworden - jedoch einen 1 Jahr alten Thread der sich komplett erledigt hat(te) wieder zubeleben halt ich für etwas Unsinnig.
     
  3. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    lol

    Wie auch immer, bei mir funkt ein XP2000+ trotz Bios-Update nicht, immer Speicherfehler. Mein RAM-Interface scheint den XP nicht zu packen, hatte sogar FSB100 probiert und ging auch nicht. Von 1,325 bis 1,85V kein Erfolg....

    MfG
     
  4. zaemp

    zaemp ROM

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    2
    @schlaumeier:
    Es soll ja leute geben, die, wie ich, über eine Suchmaschine auf dieses Thema gestoßen sind. Und für die dürfte zum Suchzeitpunkt das Thema aktuell sein!
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hast du mal auf}s Datum geachtet - der Thread hatte Geburtstag gehabt und somit sollte sich das Problem für den User ganz bestimmt erledigt haben, oder wartest du 1 Jahr auf eine Antwort ;) :D :D :D
     
  6. zaemp

    zaemp ROM

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    2
    Hi,
    Also ich habe das A7V133 Rev 1.05 (ohne Punkt) und das Bios
    1010Beta 001-B.
    Ich habe einen originalen 1800+ T-Bred (mit 11,5x133Mhz).
    Ohne Veränderungen an der CPU kann ich den Multiplikator auf 12,5 einstellen und betreibe ihn daher mit 12,5x143MHz. Das
    entspricht einem XP2200+.
    Gruß,
    Zaemp
     
  7. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    der XP mit Palomino-Kern sollte auch auf deinem Board laufen. Was den ganz neuen XP mit T-bred-Kern angeht, soll lt. aktuellem Stand (19.06.) von ASUS auch der laufen. Voraussetzung: Board-Rev 1.05. und BIOS-Ver. 1008, Quelle: http://www.hardtecs4u.com News vom 20.06.

    Ob der 64-bit Prozessor bei dir noch laufen wird, kann dir zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch keiner sagen, weil der noch mehr oder weniger im Entwicklungsstadium ist.

    Andreas
    [Diese Nachricht wurde von AMDUser am 24.06.2002 | 13:33 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von AMDUser am 24.06.2002 | 13:37 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen