1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Asus A7V1333A Chipsatz Kühler Frage?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Alexei37, 3. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alexei37

    Alexei37 Byte

    Registriert seit:
    31. August 2002
    Beiträge:
    64
    hallo
    ich habe ein A7V1333A mainboard von Asus , und bei mir ist der chipsatz kühler kaputt gegangen. nun war ich in verscheidenen elektro läden und wollte mir einen ersatz kühler kaufe, abert die meinten ,dass so ein kühler nur direkt bei asus bestellt werden kann , weil dieser 1,4 watt besitzt und die herkömmlichen weniger haben. in der regel sind diese bei 0,7 W.
    kann ich jetzt so einen normalen kühler benutzten oder muss es der von asus sein ? danke
     
  2. terra62

    terra62 Byte

    Registriert seit:
    4. September 2002
    Beiträge:
    16
    mail doch einfach den ASUS support an. Siehe www.asuscom.de Die schicken Dir dann einen neuen Kühlkörper für dein Board als Ersatz für den defekten Lüfter! Bei mir hat das jedenfalls problemlos und schnell funktioniert.
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Die Menge an Luft in m³ gemessen die der Lüfter im Betrieb "durch die Gegend" pustet.
     
  4. Alexei37

    Alexei37 Byte

    Registriert seit:
    31. August 2002
    Beiträge:
    64
    und ?!?!?!?!?????
     
  5. Alexei37

    Alexei37 Byte

    Registriert seit:
    31. August 2002
    Beiträge:
    64
    alt:
    n4010s1
    dc12v=1.4W
    Yo103 ZP
    CLR
    RJ@RF

    neu:
    dc brushless pl40s12m
    [TÜV-SIGEL]
     
  6. Alexei37

    Alexei37 Byte

    Registriert seit:
    31. August 2002
    Beiträge:
    64
    wie wird das symbolisiert ? sprich wie sieht das zeichen dafür auf dem kühler aus ?
    was ist wenns weniger ist ?
     
  7. Alexei37

    Alexei37 Byte

    Registriert seit:
    31. August 2002
    Beiträge:
    64
    was ist luftdurchsatz?
     
  8. Alexei37

    Alexei37 Byte

    Registriert seit:
    31. August 2002
    Beiträge:
    64
    woher weiss ich , den wert und was meinst du mit luftdurchsatz?
    danke
     
  9. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Hier findest Du einen Kühler, der sich (ebenfalls) für Chipsätze eignet:

    http://www.frozen-silicon.de/vhe.html?fid=310&fpar=YToyOntzOjI6IklkIjtzOjI6IjgxIjtzOjQ6InBjaWQiO3M6MjoiMzIiO30%3D&isSSL=0&aps=0&blub=4af61068ffdc1694f60074515f7c1bc5

    Er hat einen sehr guten Luftdurchsatz, zudem ist er angenehm leise. Kannst Dich ja noch erkundigen, aber zu 99 % sollte er auf Dein Motherboard passen.

    Gruss,

    Karl
     
  10. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.996
    nagut, das ist nix Gescheites, außer den 1.4W.
    Wenn Du anscheinend schon einen neuen Lüfter hast, dann wird der auch seinen Dienst verrichten, wenn Du keine Instabilitäten bemerkst und auch nicht gnadenlos übertakten willst.
    Hauptsache da ist überhaupt was drauf, wobei es sogar Boards ohne Lüfter gibt - so überlebensnotwendig wie bei der CPU ist daher die richtige Lüfterwahl nicht.
     
  11. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.996
    Was steht denn alles drauf?
     
  12. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.996
    Wenns nicht draufsteht, wirds natürlich schwierig.
    Da Dir aber immerhin schon jemand was von 1.4W erzählt hat, wäre das schon mal ein Anhaltspunkt. Wenns vor Ort keine passenden Lüfter gibt, bleibt Dir wohl nur die Bestellung per Internet o.ä.
    Der Luftdurchsatz gibt an, wieviel Luft pro Zeiteinheit der Lüfter auf den Kühlkörper pustet.
     
  13. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.996
    Hi!
    Der Lüfter muß nicht von Asus sein, ein anderer geht auch. Hauptsache die Spezifikationen stimmen überein (Luftdurchsatz).
    Gruß, Andreas
    [Diese Nachricht wurde von magiceye04 am 03.09.2002 | 21:05 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen