1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Asus A7V8X Raid on board

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Jagnap, 25. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jagnap

    Jagnap Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    116
    hi,

    ich hab mal wieder eine frage zu meinem mittleriweile etwas betagten motherboard. ;)
    und zwar habe ich zurzeit ein raidsystem aus 2 identischen festplatten. diese habe ich jedoch nicht an dem bereits auf dem board integrierten raidcontroller, sondern auf einem pci-raidcontroller angeschlossen. mein pc bootet auch von diesen platten. leider gibt es wegen dem zugegeben recht "preiswerten" raidcontroller ein paar stabilitätsprobleme. d.h. rechner schmiert einfach mal eben so ab... ohne grund.

    da mein MB ja den raid onboard hat, frage ich mich nun, ob ich die platten nicht an diesen anschließen kann. komischerweise hat das board nämlich nur EINEN zusätzlichen ide-stecker. dieser ist mit raid1 gekennzeichnet. da ich aus der beschreibung des boards nich so recht schlau werde, frage ich mich nun, ob beide platten an einem kabel an den raidcontroller kommen, oder ob eine platte an den PRIMARY IDE kommt und eine an den raid.

    falls beide platten an den raidstecker kommen, verlangsamt sich dann der "datendurchfluss"? blockieren sich die beiden platten dann sogar eventuell?

    wer weiß rat?! ich warte ^^

    danke schonmal...
     
  2. knonzl

    knonzl Byte

    Registriert seit:
    14. Januar 2004
    Beiträge:
    94
    hoi


    da ich noch keine 2 platten da dran hatte weiss ich das nicht also bei einer kannste mit master arbeiten kann sein bei 2 platten eine master eine slave

    kann aber auch sein das beide auf cable select müssen kann ich dir leider nicht helfen musst du ausprobieren


    mfg knonzl
     
  3. Jagnap

    Jagnap Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    116
    jo,
    erstmal vielen dank für deine antwort. eine frage habe ich aber noch. ich muss also beide platten an ein IDE kabel hängen, und dann an den board internen controller hängen?!

    müssen dann trotzdem noch beide als master laufen? oder wie sonst auch, eine master/eine slave?
     
  4. knonzl

    knonzl Byte

    Registriert seit:
    14. Januar 2004
    Beiträge:
    94
    hoi

    das board hab ich auch
    also du kannst beide platten an den anschluss dranhängen das is kein problem mit dem datendurchsatz kann ich dir nicht helfen
    aber über des setup vom raidcontroler kannste ja einstellen ob stripe oder mirror (raid 0 + raid 1) wird aber glaub ich nicht schneller dadurch weil bei mirror gehts ja nur um die datensicherheit und bei stripe haste ja nur beide platten zu einer zusammen gefügt.

    damits schneller wird müsste das teil über 2 anschlüsse auf raid 5 laufen damit er die daten splitten kann und die schön auf beide platten verteilt dadurch wird nur die lesegeschwindigkeit auf das doppelte erhöht aber das schreiben dauert genauso lange
    bin mir jetzt aber nicht sicher ob du in diesem raid modus auch die kapazität beider platten nutzen kannst also zB. 2*80 gb

    aber bedenke schmiert eine platte in dem mode ab sind alle daten auf der andern platte die ja noch funzt im eimer


    korrigiert mich wenn ich mich getäuscht haben sollte


    mfg knonzl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen