1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Asus A7V8X

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von SkyCat, 21. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SkyCat

    SkyCat Byte

    Registriert seit:
    22. September 2002
    Beiträge:
    11
    Hallo,
    wollt Euch nur kurz mitteilen, dass ich heute einen Originalbiosstein
    SST49LF040 in meinen Lidl PC TARGA 2200XP eingebaut habe,
    funktioniert bis jetzt einwandfrei. Falls ich etwas anderes feststelle,
    teile ich es Euch mit.
    Liebe Grüsse aus Österreich
    peter
     
  2. Heiko456

    Heiko456 ROM

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo,
    Baustein ist da; klappt aber nicht :-(

    Der Rechner piepst einmal kurz und das wars dann
    kein Diskettenzugriff
    keine Bildschirmausgabe

    Kann mir jemand weiterhelfen.
    Gruss
    Heiko
     
  3. Codex HH

    Codex HH Byte

    Registriert seit:
    18. März 2001
    Beiträge:
    103
    kann mir jemand von euch erklären wozu ihr den ganzen aufwand da treibt?

    gruß
    codex
     
  4. Heiko456

    Heiko456 ROM

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    habe jetzt gezwungenermasen (Traga2400+ 512k-Bios Update) auch einen 512k Riegel bestellt.
    Mal schauen ob es bei mir auch läuft.

    Gruss Heiko
     
  5. SkyCat

    SkyCat Byte

    Registriert seit:
    22. September 2002
    Beiträge:
    11
    Hallo Denniss,
    ja ich benutze ein Original Bios (Version 1008 Beta 004) bereits das
    zweite Biosupdate, ohne Probleme, läuft einwandfrei. Vom Sound her keine Probleme festzustellen, LAN benutze ich noch nicht.
    Bestellt habe ich den Biosstein bei http://www.bios-repair.de/
    (hervorragendes Service).
    mfg
    peter
     
  6. Olli66

    Olli66 Byte

    Registriert seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    21
    Nein, es gibt keine Probleme; ich habe ebenfalls seit 6 Tagen ein 4 MBit-ROM mit Original-Bios-File von ASUS im Dauertest. Alles läuft Bestens und sehr stabil (auch mein DSL).

    Mit 3D-Mark 2001 SE komme ich (ohne Overclocking) auf hervorragende 9.882 Punkte (man kann ja von diesen Test halten was man möchte...)

    CU Olli
     
  7. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Du benutzt also ein Asus Originalbios mit der OEM-Version des Boards ?
    Könnte eventuell ein Problem mit dem OnBoard sound und dem LAN-chip geben da komplett anderer bzw abgespeckter Chip .
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen