1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Asus A8N-SLI Realtek AC97 Dolby Digital aktivieren

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von yomega, 15. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. yomega

    yomega ROM

    Hallo zusammen,

    obwohl ich schon stundenlang verzweifelt gesucht habe, und sogar schon einmal eine andere Dolby Digital onboard Karte eingerichtet habe komme ich nicht dahinter:

    Ich habe ein A8N-SLI Premium von Asus auf dem eine Realtek AC97 Soundkarte ist. Alle Treiber (neuesten) installiert, nur leider bekomm ich den Dolby Digital Ausgang nicht aktiviert. Es kommt zwar Musik, aber nur Stereo. 5.1 System ist überall eingestellt (sowohl in der Windows Konfiguration als auch im Realtak Sound Manager).

    Jemand eine Idee wo ich das "Häkchen" setzen muss, damit über Coaxial bzw S/PDIF Dolby Digital gesendet wird?

    Danke & Gruß,
    Stephan
     
  2. haha ich lach mich schlapp...

    den selben scheis hatt ich auch mit meinem board, ich habs dann einfach aufgegeben, ich gehe davon aus, das Realtec den treiber verkakt hat und dass Dolby digital in dem sinn nur funktioniert, wenn alle analogen stecker belegt sind...

    ich hätt vielleicht mal ausprobieren sollen, was passiert, wenn ich da drei Kopfhöhrer einsteck :D

    also mich würds auch intressieren, obs da ne lösung gibt!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen