1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ASUS Board + GF4, Problem m. AGP 4-fach

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von LesGonzo, 10. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LesGonzo

    LesGonzo ROM

    Registriert seit:
    10. September 2002
    Beiträge:
    5
    Ich habe mir eine Geforce 4 Pixelview Ti4200 64MB RT und ein ASUS P4S533 Board zugelegt. Beide laufen laut Hersteller mit AGP 4-fach.

    Der Rechner hing sich schon bei der Hardwareerkennung von Windows auf. Im Bios hatte ich AGP auf 4-fach eingestellt.

    Als ich dies auf 1-fach umgestellt hatte, lief die Installation durch.
    Nach der Installation der ganzen Treiber startete ich den Rechner neu und stellte die AGP wieder auf 4-fach. Der Rechner fuhr nicht hoch. Anstatt des Windows Logo blieb der Bildschirm schwarz und blieb hängen.

    Mit der Einstellung AGP 2-fach läuft der Rechner auch hoch.

    FAZIT: AGP 4-fach Einstellung funktioniert nicht. WIESO??? Kann mir das jemand erklären? Kann es sein das Board und Grafikkarte nicht hamonieren? Muss die EInstellung auf 4-fach stehen? Bemerkt man den Unterschied von 4-fach auf 2-fach?

    Bin für jede Hilfe dankbar!
     
  2. LesGonzo

    LesGonzo ROM

    Registriert seit:
    10. September 2002
    Beiträge:
    5
    Was heißt den "speziellen" Treiber? Die Treiber von der mitgelieferten CD habe ich alle installiert. Muss ich einfach einen eventuell aktuelleren Treiber von ASUS nehmen?
     
  3. Nightrider

    Nightrider Kbyte

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    286
    Hi
    Ich benutze die selbe karte mit einen Asus A7v266-e board, da funzt alles wunderbar.
    Soweit ich weiss ist dein board doch mit SIS chipsatz. Muß mann da nicht einen speziellen treiber instalieren, wie ich zb. den Via 4in1 treiber damit das board erst 100% läuft.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen