1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Asus k8v se deluxe festplatte wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von derpapa, 26. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. derpapa

    derpapa Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    58
    Hallo!

    Ich habe eine Asus K8V se deluxe und eine seagate sata Festplatte.

    Leider wird die Platte nicht erkannt. Ich kann windows nicht installieren.

    Gemeldet wird immer" no device is found".

    Wenn ich über raid gehe kommt die Meldung, daß kein Massenspeicher gefunden wurde.

    Weiß jemand Rat?

    Gruß
     
  2. daewoo.nubira

    daewoo.nubira Byte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    15
    Hallo,
    Du must wahrscheinlich erst den S-ATA treiber installieren ( Diskette). Bevor du Win XP installieren kannst.
    MFG
    daewoo.nubira
     
  3. derpapa

    derpapa Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    58
    Hallo!

    Welche Diskette?
    Bei dem Motherboard war lediglich eine Cd dabei.
    Gruß
    derpapa
     
  4. daewoo.nubira

    daewoo.nubira Byte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    15
    Hi,
    Du mußt dir den Treiber von asus ziehen . Den Treiber auf die formatierte diskette kopieren und wenn du dann win XP installieren willst bei der installation F6 drücken und den S-ATA treiber installieren. Dann müßte es eigentlich gehen.
    MFG
    daewoo.nubira
     
  5. derpapa

    derpapa Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    58
    Hallo!

    Ich probiers mal aus.

    Danke.
    derpapa
     
  6. derpapa

    derpapa Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    58
    Hallo!

    Problem ist gelöst.

    Auf der CD sind die Treiber von Via und Promise. Für beide Treiber Disketten erstellen und dann bei der XP Installation F6 drücken und den weiteren Hinweisen folgen.

    Läuft dann wie geschmiert.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen