1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Asus-Mainboards nur bei bestimmten RAMs?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Lactrik, 22. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lactrik

    Lactrik Guest

    Hallo,

    bei einigen Asus-Mainboards, zB dem A7V333, liest man in der offiziellen Produktbeschreibung folgendes:

    "Verwenden Sie ausschließlich die unten aufgelisteten, getesteten und qualifizierten PC2700-DDR333-DIMMs. Andere DDR-DIMMs von anderen Herstellern sind für dieses Motherboard unter Umständen nicht geeignet".

    Dann folgt eine Auflistung von geeigneten RAM-Herstellen: Ninya, Samsung, Micron und Kingmaxx. (alles nachzulesen unter http://www.asuscom.de/prog/spec.asp?m=A7V333&langs=07)

    Hat jemand Erfahrungen, wenn zum Beispiel RAMs von Infineon zum Einsatz kommen? Infineon ist ja schon gewissermaßen für seine Qualität bekannt und ich würd ungern zu Samsung oder Micron greifen :s
     
  2. Cathia2Mo

    Cathia2Mo Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2003
    Beiträge:
    30
    @Lactrik

    ich habe das asus A7V333 und habe dies mit 512MBDDRAM von Infinion bestückt, PC2700, CL2,5

    funzt bestens;)

    gruß
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    ... und noch ein Testlink zu "deutschem" RAM http://www.hardtecs4u.com/reviews/2003/ddr-sdram_made_in_germany/
     
  4. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Preiswerte Markenware aus Deutschland findest du unter http://MCI.de

    Regelmässig gute Testergebnisse bei Speed und noch besser bei Kompatibilität.

    Die Chips leisten immer etwas mehr als angegeben, und erreichen entweder mehr Mhz oder bessere Timings. Die Werte sind sehr konservativ auf Stabilität ausgelegt.

    Overclocker RAM mit Kühlkörpern und weiterem Schnickschnack wird nicht angeboten und getrost anderen überlassen. Die scharfen RAMs funktionieren dann nämlich nicht überall. Dazu gibt es auch ein Review:

    http://www.hardwareluxx.de/cgi-bin/ubb/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic&f=6&t=000024

    Weitere Tests hat MCI selbst verlinkt, der von Hardwareluxx war denen wohl nicht passend genug :-)

    MfG
     
  5. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Hallo

    Was hast du gegen Samsung Speicher? Das ist genau so Markenspeicher wie Infinion. Habe selber ein Asusboard u. bin mit 2x Samsung 256MB DDR bestens zufrieden.

    Gruss Mario
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen