1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ASUS P/I-XP55T2P4 Übertakten

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von psychobernd, 1. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. psychobernd

    psychobernd ROM

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    2
    habe das o.g. Board und möchte es mit einem K6-II 550 MHZ bestücken. Ich weiss das das Board dazu übertaktet werden muss.
    Wer kann mir deutsche Anleitung dazu geben? Laut Auskunft des Vorbesitzers geht es problemlos. Nur wie?
    Please HELP
     
  2. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Maximal möglich wären 400MHz ohne FSB-Übertaktung und 450/500 mit FSB-Übertaktung(75/83MHz) .
    Dazu den Multiplikator auf 2x - außerdem ist ein aktuelles Bios lebenswichtig > www.asuscom.de
    Das P55T2P4(AT-Version des Boards) konnte mit undokumentierten Jumpersettings 2.2V oder auch 2.4V bereitstellen - eventuell kann das XP55T2P4 das auch :
    http://www.jump.net/~lcs/kalle/rev3.htm
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen