1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Asus P4C800E Deluxe???

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Gast, 3. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo,
    ich wollte mal fragen, was ist der Unterschied zwischen dem Asus P4C800E Deluxe und dem Asus P4C800Deluxe?Also ums auf den Punkt zu bringen, was bedeutet das E?Ich finde eigentlich keine Unterschiede.Mit welchem von beiden bin ich wohl besser dran?Oder gibt es ein besseres Board von einem anderen Hersteller in der gleichen Preisklasse mit der selben Ausstattung?
    MFG
    Dennis
     
  2. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    http://www.asuscom.de/products/mb/socket478/p4p800-d/overview.htm

    wie man dort lesen kann ;-) - unten in der tabelle "A" geht auch ein modul alleine

    das dumme ist:
    wenn man später ein 2tes modul dazu steckt - könnte es probleme geben, zumindest wenn man "Dual-Channel Speicher Konfiguration" laufen lässt - lässt sich vermutlich im BIOS einstellen - habe selber leider noch kein solcghes board in den händen gehabt

    mir gefällt die entwicklung nicht - früher vor den nforce chipsatz war das besser (allerdings auch langsamer)

    bis dann

    shitt !! +++++++++++++++++++++++++++++++++++

    das ist der richtige link
    http://www.asuscom.de/products/mb/socket478/p4c800-d/overview.htm

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    da steht es etwas anders --> wieviel module maximal laufen (Maximum Dimms Support) - also ich verstehe das so, das 1 immer läuft

    bis dann
    [Diese Nachricht wurde von motorboy am 13.08.2003 | 22:14 geändert.]
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Hi.

    Nimm am besten das Gigabyte GA-8KNXP.
    http://www.de.tomshardware.com/motherboard/20030707/index.html
    Bei Asus hört man immer wieder von Beschwerden wegen des Supports.

    MfG
    Gamer3000
     
  4. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    hi
    wenn du dir gleich ein TWIN kaufst hast du keine prob damit
    die speicher müssen vollkommen identisch sein um einwandfrei zu laufen.

    gruss
    nor
     
  5. Dennis58

    Dennis58 ROM

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    2
    Hi,
    weißt du vielleicht wie das mit dem neuen Speicher ist, muß ich da immer 2 gleiche parallel betreiben?Oder genügt es wenn ich nur einen 512MB / 400MHz alleine betreibe und mir demnächst erst einen 2ten kaufe?
    MFG
     
  6. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    http://www.asuscom.de/

    wenn du dort schaust - links in der mitte zum anklicken

    so auf die schnelle das "E" serial ata für die neusten festplatten
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen