1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Asus P4P800E deluxe Frontpanel

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von USynofzik, 20. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. USynofzik

    USynofzik Guest

    Hallo,
    ich wollte in meinen Rechner (Board P4P800E deluxe) ein Frontpanel einbauen, um an der Frontseite einen internen Kartenleser und einen USB-Anschluss zu haben. Jetzt habe ich es mit einem Revoltec-Gerät versucht. Nach der Installation des Treibers und dem Einbau funktionierte der Kartenleser, allerdings nur dann, wenn kein anderes Kabel angeschlossen war. Wird zusätzlich auch das Kabel für den USB-Port angeschlossen, funktioniert das Lesegerät nicht mehr. (Der USB-Port und der Kartenleser wurden an einer hinteren externen USB-Schnittstelle angeschlossen.)

    Ich hatte vor einem Jahr mit einem anderen Gerät schon einmal einen Versuch unternommen. Damals hat der Rechner gar nicht mehr gebootet, wenn USB und Kartenleser angeschlossen waren. Dabei spielte es keine Rolle, ob der USB-Port intern oder extern angeschlossen wurde.

    Woran kann das liegen bzw. gibt es eine Möglichkeit, das Gerät doch noch anzuschließen?

    Danke für alle Tipps!
     
  2. TheGame1984

    TheGame1984 ROM

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    6



    Also ich habe die Deluxe Edition und ich hatte auch probleme diese anzuschließen aber mit dem Handbuch von dem Frontpanel hat es dann funktioniert!!!!!!
     
  3. TheGame1984

    TheGame1984 ROM

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    6
    naja ich meine habe das selbe Board sry:o
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen