1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Asus P4T-E läuft nicht!!!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von scheich153, 29. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. scheich153

    scheich153 ROM

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    7
    Ich habe heute alle Tipps aus Foren befolgt und mein Board,CPU und Netzteil umgetauscht. Mein Pc sieht jetzt so aus:

    Asus P4T-E
    Intel 1.6 GHZ Northwood
    2x 256 MB Infinion Rambus
    IBM Deskstar 60 GB
    Elsa Gladiac Ultra
    SB Live
    Enermax Netzteil mit 353 Watt

    Érst dachte ich es ist entweder das Board, die CPU oder das Netzteil.
    Aber jetzt, da ich alle Waren neu erhalten habe, und jetzt sogar ein
    Asusboard habe frage ich mich warum der Bildschirm immer noch so dunkel ist wie vorher. Es ertönt weiterhin kein Piepton und die CPU bleibt kalt. Dadurch dass kein Piepton kommt, kann es der Arbeitsspeicher nicht sein. Was ist da noch zu machen????????????
     
  2. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Auch Asusboards können defekt sein .
    Kann aber auch am Bios liegen das mit dem Nortwood noch nicht umgehen kann .
    Der Speicher ist aber richtig eingebaut oder ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen