1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ASUS P5AD2-E Deluxe erkennt HDD nicht

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von enrico59, 30. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. enrico59

    enrico59 Guest

    Hallo, ich habe einen neuen PC zusammen gebaut. Leider erkennt die ASUS P5AD2-E De Luxe die HDD (Seagate ST3200822A Baracuda ATA 7200, 200 GB) nicht. Angeschlossen ist lediglich noch der DVD-Player(LG GDR-8163B). Zudem ist eine Sapphire Radeon RX850 XT Platinum. Beim Prozessor handelt es sich um einen P4 560J 3.6 GHz, 1 MB, 800 MHz LGA775. Das Motherboard besitzt nur einen IDE-Controller. Hingegen besitzt sie noch einen IDE RAID Connector. Wenn ich die HDD an IDE hänge wird sie erkannt, wenn ich HDD und DVD anhänge (Master/Slave oder Cable select) wird die HDD nicht gefunden. Mit dem Anschluss des DVD an den IDE-Controller und der HDD an IDE-Raid wird HDD auch nicht erkannt.
    Irgendwo habe ich gelesen, dass es einfacher gehen mit einer S-ATA-HDD. Gibt es eine Möglichkeit, auch meine HDD Korrekt anzuschliessen? Freue mich auf eure Antworten! enrico59
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen