1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Asus Tusl2 C aus die Maus ?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Erdnuss, 21. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Erdnuss

    Erdnuss Byte

    Hallo !!!
    Habe ein kleines oder großes Problem mit meinem Rechner.Habe mir einen "neuen" Rechner zusammengebaut und nun habe ich folgendes Problem:
    Bei der ersten Inbetriebnahme hat der Rechner mir meine Festplatte nicht erkannt und hat mir gemeldet das in meinem Systeme ein Virus sei , und daher könne er die Festplatte nicht erkennen.
    Habe nun meinen Rechner aus dem Keller ( ist mir zu kalt zum rumschrauben )geholt und in die Wohnung gebracht und wieder angeschlossen.Er ist nun einmal angegangen , und ist dann aber wieder ausgegangen.
    Nun läßt er sich nicht mehr einschalten.Kontrollampe auf meinem Bord leuchtet aber , also ist Strom auf meinem Bord.
    Biosreset habe ich auch schon durchgeführt , half aber nichts.
    Wer kann mir helfen ???
    Mein Systeme:
    *Asus Tusl2 c
    *1200 intel celeron
    *256 sd-ram
    *WD 60 GB 5400u/min
    *Toshiba SD-M 1612
    *Samsung RW 8x8x32
    *MS Sondkarte 4.1.
    *ATX 300W Netzteil

    Habt bitte Verständniss für die teilweise mangelafte Beschreibung , ist aber das erste mal das ich so ein Ding selber zusammenbaue.

    MFG Erdnuss

    p.s. kanns der Einschaltknopf sein , und wenn ja wie kann ich ihn testen ?
     
  2. Erdnuss

    Erdnuss Byte

    @ vlaan
    Platte ist auf IDE 1 , Kabel schon mehrmals überprüft und augetauscht und sie ist als master gejumpert ( ist die einzige auf IDE 1 ).
    Hatte Sie mal zum probieren auf IDE 2 als Master gesetzt und meinen brenner als slave dazu gehängt .
    Da hat der Rechner beim starten die platte als secondery master erkannt. Nur auf IDE 1 erkennt er sie im Bios aber beim neu starten nicht mehr.

    Erdnuss
     
  3. vlaan

    vlaan Megabyte

    Platte falsch gejumpert? am falschen Kabel? Falscher IDE-Port?

    gruß. dim
     
  4. Erdnuss

    Erdnuss Byte

    Rechner funzt wieder , er erkennt auch im Bios meine Festplatte , aber wenn ich das Bios verlasse ( mit F 10 )und er neu startet bringt er mir als primary master none.
    WARUM ??? Was mache ich falsch ???
    Bitte um hilfe...

    Mfg Erdnuss
     
  5. Erdnuss

    Erdnuss Byte

    mmh schiebe ich es halt nochmal nach oben

    Erdnusss
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen