1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Asus V8420 - kein DirectX ?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von harry_w, 19. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. harry_w

    harry_w ROM

    Registriert seit:
    25. Dezember 2001
    Beiträge:
    1
    moin!
    hab seit längerem die Asus V8420 Deluxe im Auge, wollt auch bald zuschlagen. da les ich hier unter preisvergleich -> komponenten -> steckkarten -> grafikkarten -> Asus V8420 Deluxe -> Datenblatt -> Unterstützung DirectX -> NEIN!
    wie jetzt? wird etwa directX 9 gemeint? könnt ich ja verstehen? aber directX 8.x wird sie ja wohl schaffen, wird doch zumindest auf der Asus-Homepage verkündet.

    was ist da nun dran?

    gruß
    harry
     
  2. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi

    JEDE Graka der letzten jahre unterstützt Directx
    selbst meine erste graka....mit 2 MB von 1996.. *ggg*

    es ist nur ein unterschied ob hard oder softwaremäßig

    natürlich kannst du auch directx9 installiert haben und eine
    alte Riva TNT drin haben....nur die grafiken sind natürlich nicht so doll...und neuere games verlangen ja nach T&L
    das beherrschen nur Geforce und Radeons

    eine Radeon 9700PRO als beispiel unterstützt hardwaremäßig Directx9
    nur games gibt es im moment noch gar nicht dafür
    also bringt es höchstens im neuesten benchmark von 3Dmark
    etwas...

    du kannst natürlich auch zukünftige Directx9 games zocken
    kein problem....nur wird die grafik nicht ganz an eine
    directx9 graka wie radeon 9700pro oder die geforce 5 reichen

    also keine sorge

    mfg. Tom
     
  3. Netdoc

    Netdoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    552
    Definitiv 8.1 ist Standard bei GeForce4
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen