1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Asus v9999/td 128 Grafikfehler

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Yesudas, 1. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Yesudas

    Yesudas Byte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2002
    Beiträge:
    35
    Hiho,

    ich habe mir letzte Woche bei Alternate eine 6800er von Asus bestellt. Die Karte war auch ruckzuck da und ebensoschnell eingebaut.
    Die alten Treiber habe ich natürlich korrekt deinstalliert und Reste des Catalysts mit dem drivercleaner gelöscht.

    Jo,also los....fröhlich ans Zocken gemacht und über die prächtige Performance gefreut....das ging auch 2 Tage gut bis ich das erste mal Grafikfehler feststellen "durfte".

    Ungefähr sowas wie den Balken hier, der da eigentlich nicht sein dürfte.....:

    [​IMG]

    Außerdem gibt es noch kleine bunte Vierecke in regelmäßigen Abständen auf den Texturen zu bewundern und regenbogenfarbene Stellen auf dem Boden.

    tja.....natürlich erstmal frustriert gewesen und dann an die fehlersuche gemacht:

    - neues Netzteil eingebaut 400 Watt
    - DirectX neuinstalliert
    - Forceware komplett runtergeschmissen und neu installiert
    - AGP von 8x auf 4x gestellt
    - SmartDoctor deinstalliert
    - Temperaturlog mit Rivatuner erstellt...Karte wird auch unter Vollast nicht wärmer als 60°C

    wohlgemerkt tritt der Fehler nicht ständig auf......nur ab und zu und er kann genauso schnell wieder weg sein wie er aufgetreten ist.

    Karte ist nicht übertaktet oder sonstwie modifiziert. Ich frage mich jetzt halt ob ich das Ding schleunigst innerhalb der 14 Tage Frist zurückschicken sollte und ob es ein Hardwareschaden sein kann, wenn so etwas auftritt. Ich meine, größtenteils läuft das Ding normal.......aber trotzdem will ich keine fehlerhafte Karte haben....

    was meint ihr?
     
  2. AmdFreak19

    AmdFreak19 Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    99
    Also ich an deiner stelle würde die 14 Tage Frist Nutzen denn wenn das mit der Karte schon so anfängt wirst du nicht viel freude damit haben.Und hinterher wenn nix mehr geht ist es echt schade um das geld.dann bekommst du nämlich nix mehr.und das ding is nich billig.also schnell umtauschen:)
     
  3. Yesudas

    Yesudas Byte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2002
    Beiträge:
    35
    wie gesagt...ich weiß nicht wie sich hardwaredefekte äußern....ich meine, ob sie sporadisch auftreten und wieder verschwinden können.

    die karte an sich ist nämlich schon top.
     
  4. AmdFreak19

    AmdFreak19 Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    99
    Das problem ist nur hast du jetzt schon Schwierigkeiten hast du auch in einem jahr Problem Mit der graka.Meistens bleiben solche Grafikfehler konstant.Aber eine Karte von Der Qualität Muss einfach Top und ohne Fehler Laufen.
     
  5. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Umtauschen. Wenn die Karte jetzt schon Grafikfehler hat,werden es nicht weniger. Im Gegenteil. Wenn du die Möglichkeit hast,teste sie mal in einem anderen PC. Ich würde sie aber gleich wieder zurück bringen.
     
  6. AmdFreak19

    AmdFreak19 Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    99
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen