1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Asus W1000 RAM auf 1024 MB aufrüsten

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von Thorndike, 18. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Thorndike

    Thorndike Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    8
    http://www.hardwareluxx.de/cms/artikel.php?action=show&id=52&seite=3

    Ich möchte auf maximum 1024 RAM nachrüsten.

    Problem: entgegen den Angaben im Test (siehe Link) sind bei mir die 512 MB DDR RAM durch 2 x 256 realisiert, ein Slot für mich laien unzugänglich (unter Tastatur) und eben der andere leicht zu erreichen an der Unterseite. Garantie habe ich keine mehr auf das Gerät daher möchte ich den Austausch selber durchführen.

    Meine eigentlich Frage ist nun, kann ich einfach den einen 256'er Riegel drinnlassen und den an der Rückseite durch einen 1024'er Riegel ersetzen? Eben So das ich dann das maximum von 1024 habe und der 256' er einfach ignoriert wird oder so... :/
    Auf halbe Sachen wie 768 MB DDR RAM hab ich nämlich keine Lust.

    Danke schonmal im Vorraus!

    PS: Auf der Suche nach Notebook Arbeitsspeicher im netz bin ich auf ne menge verschiedener Anbieter gestoßen, preislich unterscheiden sich diese alle nicht wesentlich. Wie finde ich nun heraus welcher hersteller für mein notebook gedacht ist/zu empfehlen ist bzw passt denn überhaupt jeder? Ich mein 1024 MB PC2700 DDR-RAM von sovielen unterschiedliche Herstellern müssen doch auch von der bauart unterschiedlich sein...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen