1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ATA 66 und ATA 100

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von SpaceGuru, 26. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SpaceGuru

    SpaceGuru Byte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2002
    Beiträge:
    44
    Hi Leute,

    hab mal ne frage:
    kann ich ne ATA 100 HD an ein Mainboard anschließen, dass nur bis ATA 66 unterstützt?

    THX
    Space Guru
     
  2. ifelcon

    ifelcon Guest

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    546
    Ist die Festplatte vielleicht gar nicht partitioniert und formatiert? (Computerverwaltung: Datenträgerverwaltung)

    (P.S.: Besser bei neuem Thema auch neues Posting schreiben, sonst lesen es zu wenig Leute)
     
  3. SpaceGuru

    SpaceGuru Byte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2002
    Beiträge:
    44
    besten dank, ich werd mal schaun, ob ich das hinbekomme.... Jumper usw. sind auf jeden fall richtig gesetzt
    Space guru
     
  4. romulus.rom

    romulus.rom Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    454
    wenn du ein mainboardbuch hast, steht dort auch bis zu wieviel gb festplattengröße das bios unterstützt.
    eventuelle biosupdates werden von mainboardherstellern angeboten um die erkennung größerer festplatten zu ermöglichen.
    neue festplatten müssen erst formatiert werden, wenn sie im arbeitsplatz erscheinen sollen, damit das betriebssystem mit ihnen arbeiten kann.
    die jumper richtig gesetzt ?
    platte alleine --> cs
    nur wenn 2 platten angeschlossen werden, als master oder slave setzen.

    mfg romulus
    [Diese Nachricht wurde von romulus.rom am 26.12.2002 | 19:25 geändert.]
     
  5. SpaceGuru

    SpaceGuru Byte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2002
    Beiträge:
    44
    Wie kann ich das denn überprüfen??
     
  6. SpaceGuru

    SpaceGuru Byte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2002
    Beiträge:
    44
    jo danke,

    hab da nen Problem mit. Also ich habe Win 2000 und hab mir jetzt ne 2te HD geholt, is ne Maxtor DiamondMax D540X-4D und der findet die am Anfang beim booten, wenn der alle Primary Master usw. absucht, aber wenn ich mein System mit der Startdiskette starte, dann findet der die nicht. Der zeigt die auch unter Win 2000 unter dem Geräte-Manager, aber dann wieder nicht im Arbeitsplatz

    Schon mal danke!!
    Space Guru
     
  7. romulus.rom

    romulus.rom Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    454
    aber natürlich andreas. :)
    solltest nur die festplattengröße überprüfen inwieweit das mainboardbios diese auch erkennt.

    mfg romulus
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen