1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ATA Controller einbauen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von bustabrain, 10. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bustabrain

    bustabrain ROM

    Registriert seit:
    10. Mai 2005
    Beiträge:
    4
    hallo,
    als anfänger, habe ich grosse schwierigkeiten einen DC-150 RAID Serial ATA Controller einzubauen. wäre für jede hilfe dankbar.
     
  2. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    :eek:

    :idee:

    PC ausschalten
    PC-Gehäuse aufschrauben,
    freien PCI-Steckplatz suchen
    Slot-Blende entfernen
    Controller-Karte in den PCI-Steckplatz stecken und festschrauben
    vorhandene oder neue Festplatten daran anschliessen
    PC-Gehäuse schliessen
    PC einschalten
    Treiber installieren

    :schlafen:
     
  3. bustabrain

    bustabrain ROM

    Registriert seit:
    10. Mai 2005
    Beiträge:
    4
    danke,
    ich habe mich bloss blöd eingestellt.das kabel für strom brauche ich aber nicht, oder?
     
  4. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    :D
    :eek: was für ein Stromkabel :confused:
     
  5. bustabrain

    bustabrain ROM

    Registriert seit:
    10. Mai 2005
    Beiträge:
    4
    für die stromversorgung. ich installiere jetzt windows, dann den treiber, hoffentlich passt dann alles. danke sehr.
     
  6. bustabrain

    bustabrain ROM

    Registriert seit:
    10. Mai 2005
    Beiträge:
    4
    jetzt werden die festplatten nicht erkannt.warum?
     
  7. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129

    zum 1miosten mal:

    am anfang des bootvorganges von der cd F6 drücken und die treiber fürn raid von diskette installieren. gibts schon 2084 threads drüber
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen