1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ATA - Welcher Controller?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von SiRiUz, 12. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SiRiUz

    SiRiUz ROM

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    4
    Hi liebes PC-Welt Forum,
    ich habe mir heute eine Western Digital WD800 mit 80 gb gekauft, leider musste ich mit schrecken feststellen das ich garkein ATA 100/133er Controller hab, jetzt frage ich mcih welchen Controller ich nehmen kann der auch relativ billig ist.
    PS: Da steht irgendwas mit 40 pin und nen Kabel liegt auch dabei
     
  2. SiRiUz

    SiRiUz ROM

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    4
    rofl meine schuld ;) ich hab das Floppy kabel da rein gesteckt rofl !! bzw habs versucht, danke war mein Fehla
     
  3. SiRiUz

    SiRiUz ROM

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    4
    ab er warum passt dann nicht mein kabel in die platte? versteh ich nicht?!
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Das Board kommt mit der Platte auf jeden Fall klar, und ein zusätzlicher Controller ist nur dann erforderlich wenn alle IDE-Anschlüsse besetzt sind. Insgesamt können ja 4 Geräte (2 an den Primären und 2 an den Sekundären Kanal angeschlossen werden).
     
  5. SiRiUz

    SiRiUz ROM

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    4
    Naja atm hab ich ne 40er IDE dran, ich hab das K7S5A von ECS, ich hab nen Bios update vor 4 wochen gemacht, also ich denke mal das ist recht neu.
    Wo bekomm ich so nen Controller her? Ich
    kenn mich da nicht so aus, also ggf. eBay oder so das du mir vll. die passenden Angebote raussuchen würdest. Also ich könnte dir Platte auch wieder zurueckgeben und dafuer vielleicht eine andere kaufen (IDE) was rätst du mir?
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    eine ATA 66 Controller sollte allemal ausreichend sein, denn heutige Fetsplatten schaffen noch nicht einmal diese Datentransferrate (66 MB/Sec.). Solltest jedoch ein 40poliges/ 80adriges Kabel verwenden, damit du in den Genuss von ATA 66 kommst.
    Bist du dir sicher, dass dein Board überhaupt eine 80 GB Platte unterstützt ? (ggfs. BIOS-Update erforderlich !)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen