1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ATA133 - IDE Kabel, gibts sowas????

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Jumper15, 21. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jumper15

    Jumper15 ROM

    Registriert seit:
    21. Januar 2003
    Beiträge:
    2
    Ich hab ein Mainboard mit nem IDE anschluss und ne Festplatte mit einem ATA133-Anschluss wie kann ich die verbinden ?

    Please Answere.
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    neee, beide Anschlüsse sind 40 polig, der am Motherboard blau der an der Festplatte halt schwarz. Du kaufst dir ein 80 adriges Kabel mit 40poligen Anschlüssen und steckst den blauen Stecker in den entsprechenden Stecker des Boards und den schwarzen in den Anschluss der Festplatte. Stromstecker noch an die Platte, entsprechend jumpern (Master oder Slave) und das war}s dann.

    Andreas
     
  3. Jumper15

    Jumper15 ROM

    Registriert seit:
    21. Januar 2003
    Beiträge:
    2
    Aber die Festplatte hat doch nen völlig anderen Anschluss als das Mainbord.
     
  4. AMDfreak

    AMDfreak Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    859
    Mit einem IDE Kabel.

    Irgendwie komm ich mir zwar gerade verarscht vor....

    Mfg AMDfreak
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen