1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

ATAPI CDROM wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von jgoellnitz, 23. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jgoellnitz

    jgoellnitz Byte

    Hallo Spezis,
    ich habe das CDROM-Laufwerk als primary slave im Rechner hängen und im BIOS die Einstellungen für den primary slave auf AUTO-AUTO gestellt.
    Beim ersten Hochfahren wird allerdings NONE angezeigt und das CD-Laufwerk wird nicht erkannt. Nach einem Neustart über das Startmenü oder per Affengriff steht dann ATAPI CDROM da und man kann dann auch auf das Laufwerk zugreifen.

    Da es echt lästig ist, den Rechner 2x hochfahren zu müssen, hätte ich gern fachkundige Hilfe bei der Lösung dieses Problems.

    MfG Jens
     
  2. jgoellnitz

    jgoellnitz Byte

    Betriebssystem: Win98
    BIOS: Award
    Welche Software meinst Du?

    MfG Jens
     
  3. Level 5

    Level 5 Kbyte

    Hallo Jens,

    muß nicht unbedingt ein Hardwarefehler sein!!

    Welche Software nutzt du und welches OS ?

    Wenn FEhler nocht nicht behoben, melde dich wieder.

    MfG Level
     
  4. jgoellnitz

    jgoellnitz Byte

    Hallo Magier,
    ich habe den Quick-Test disabled, aber trotz 3maligem Speicherprüfen findet er das CD-ROM immer noch nicht. Ich probiere es mal mit Aufschrauben, Kontakte prüfen und evtl. 2. IDE-Controller benutzen.

    MfG Jens
     
  5. jgoellnitz

    jgoellnitz Byte

    Danke für den Tipp, werde ich tun.

    MfG Jens
     
  6. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    überprüfe mal den koreekten sitz der kabel
     
  7. jgoellnitz

    jgoellnitz Byte

    Danke, Ihr Zwei,

    ich probiere mal beide Varianten nacheinander. Ich werde Euch über das Resultat auf dem Laufenden halten.

    MfG Jens
     
  8. Magier75

    Magier75 Megabyte

    lass beim booten mal den Speichertest laufen. Es kann sein, das dein CD LW nicht so schnell ist und die Interene OK (oder Status) - Meldung ans board noch nicht geschickt hat.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen