1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

athlon 1000 übertakten

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Alexei37, 31. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alexei37

    Alexei37 Byte

    Registriert seit:
    31. August 2002
    Beiträge:
    64
    HI!
    Ich habe einen AMD ATHLON 1000 MHz und ASUS A7V133A Mainboard!
    Wie kann ich den Prozessor jetzt übertakten, was muss ich beachten und was sind die Grenzen bei einem athlon 1000???
    Freue mich über jede Hilfe!
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    wenn die CPU mit einem FSB von 100 Mhz läuft sollten so ca. 1100 evtl. auch bis 1150 Mhz drin sein, abhängig von verschiedenen Faktoren wie RAM und Grafikkarte etc. da du deren Takt mit erhöhst.
    bei 133 Mhz FSB sind die gleichen Takte zu erzielen.

    Immer nur Mhz für Mhz den FSB anheben und ausgiebig testen. Wenn stabil nochmals den FSB um 1 Mhz erhöhen, wenn es zu Instabilitäten kommt wieder zum vorherigen Takt zurück.

    Und immer die Temperaturen im Auge halten...kleine Rauchwolken steigen in den Himmel...

    Ein kleiner und gut gemeinter Rat von mir: Vor Leistung kommt Stabilität und Stabilität erreichst du nur mit einer original höher getakteten CPU nicht unbedingt mit Übertakten. Aber das muss und soll jeder selber für sich her ausfinden und wissen.

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen