1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Athlon 1400@1000 bei 1,6V?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von magiceye04, 19. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Tach!
    Ich will mir nen Athlon zulegen, habe aber keine Lust mich mit 70W el. Leistung herumzuplagen, was der 1400er ja doch erzeugt.
    Theoretisch muß es doch möglich sein den Prozi mit weniger Takt und Vcore zu betreiben, damit er nicht so heiß wird?
    Mein 250W-Netzteil wollte ich jedenfalls behalten. Hat denn jemand schon mal derartiges *Underclocking* versucht?
    Oder gibt es irgendwo Laptop-Prozis für Sockel A ?
    Mein Duron schafft jedenfalls auch 1,51 statt 1,65V und das bei normalen 600 MHz...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen