1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Athlon 1400 MHz läuft nur mit 995 MHz !!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Gouran, 24. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gouran

    Gouran Byte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    23
    Guten Tag!
    Ich habe einen PC erworben, der als Prozessor einen
    AMD Thunderbird 1400 Mhz, FSB266
    eingebaut haben sollte. Ich habe den PC eingeschaltet. Beim Hochfahren und in Windows XP werden jedoch nur 1000 bzw. 995 MHz angezeigt. Können Sie mir sagen, woran das liegt?
    Wurde vielleicht aus Versehen einen falschen Prozessor eingebaut oder kann man das im BIOS oder am Mainboard einstellen?
    Für schnelle Hilfe bin ich Ihnen dankbar.

    Mein Mainboard ist ein: K7S5A
     
  2. schroedinger

    schroedinger Kbyte

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    155
    Es gibt einen Mainboardjumper, der das System auf 133MHZ FSB umstellt, anders gehts nicht. Schau halt in der Mainboardanleitung nach wo und wie du umstellen musst.

    cu
     
  3. Gouran

    Gouran Byte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    23
    HAllo!
    Danke erstmal für die Tipps. Aber im im CPU PnP Setup kann ich nix einstellen, außer den FSB für Ram und CPU und zwar gibt es die Möglichkeiten: 100/100, 133/100 und 133/133 Der PC fährt aber nur bei 100/100 weiter hoch. Sonst erkennt er zwar einen Athlon XP 1500 (keine Ahnung wieso, eigentlich sollte es ein Athlon 1400 MHz sein) fährt aber nich weiter hoch.
     
  4. Urmel1

    Urmel1 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. November 2000
    Beiträge:
    865
    Hi
    Ich habe das gleiche Mainbord und auch einen AMD.
    Bei mir wird das im BIOS eingestellt, und zwar unter CPU PnP Setup.
     
  5. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo , beim K7S5A gibt es dafür keinen Jumper, nur BIOS-Menü. Das Board hat nur 2 Jumper .... ClearCmos und KeyboardPowerOnSelector. MfG Steffen.
     
  6. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, der XP 1500+ hat 1333MHz (also 10x133). Wenn Dein Rechner nicht weiter bootet, würde ich den Händler fragen, was er Dir verkauft hat und wieso es nicht läuft. Preismäßig müsten der XP 1500+ und der 1400C (so man noch einen bekommt) etwa gleich sein. Würde allerdings den XP bevorzugen, da Du damit bestimmt geringere Temperaturprobleme bekommst. Was steckt denn sonst in Deinem Rechner. Könnte eine Speicher oder Stromproblem sein. Von wann stammt denn Dein BIOS ?
    MfG Steffen
     
  7. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo. wie Urmel1 schon sagte .... BIOS CPU PnP Setup. Was mich allerdings etwas wundert, ist die Erkennung als 1000 bzw. 995, da der 1400er C einen >>>Multiplikator von 10,5 hat sollte er bei 100MHz FSB mit 1050 laufen. Stell also erstmal den CPU Frequenz und die DRAM Frequenz (verwendest sicherlich DDR-Ram) auf 133 MHz. Dann sollte Deine CPU als 1400er laufen, wenn nicht, dann zurück zum Händler (Multiplikator 10 =1333). Die CPU-Bezeichnung steht auch auf der CPU - dazu muss allerdings der Lüfter demontiert werden und dies würde ich dem Händler überlassen, da es nicht ganz ungefährlich ist und evtl. zum Garantieverlust führen kann.
    MfG Steffen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen