1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

athlon 2000+ / spacewalker AK35gt2

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von homerlangbein, 2. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. homerlangbein

    homerlangbein ROM

    Registriert seit:
    2. August 2002
    Beiträge:
    4
    habe mir besagte teile neu eingbebaut und nun das problem das mir nur 1250 mhz angezeigt angezeigt werden. desweiteren wird mir ständig die Fehlermeldung "Floppy disk(s) fail (40)" angezeigt obwohl ich schon verschiedene Floppy\'s und kabel ausprobiert habe. is hoffentlich nur bios-einstellungssache. wer kann mir helfen? danke im voraus
     
  2. homerlangbein

    homerlangbein ROM

    Registriert seit:
    2. August 2002
    Beiträge:
    4
    danke für die tipps !!! das sache mit der mhz zahl hat sich erledigt. probleme habe ich weiterhin mit der floppy disk fail 40 meldung. wie gesagt schon mehrere laufwerke und kabel versucht die auf dem zweitrechner problemlos laufen. ??!!
     
  3. homerlangbein

    homerlangbein ROM

    Registriert seit:
    2. August 2002
    Beiträge:
    4
    danke für die tipps !!! hab\'s hin bekommen :)

    [Diese Nachricht wurde von homerlangbein am 02.08.2002 | 14:46 geändert.]
     
  4. bamsel

    bamsel Byte

    Registriert seit:
    4. Juli 2002
    Beiträge:
    16
    Habe AMD XP 1800 auf dem Board ohne Probleme !
    Du mußt im Bios das Floppy aktivieren und den FSB auf 133 stellen dann flupt es ! Mit dem FSB kannst Du Deinen Athlon auch tunen : mein 1800 läuft mit 138 statt 133 im FSB als 1900 ( stabil ) und wird auch so vom Bios als auch von Sandra erkannt !
    Schönes Wochenende
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    das der PC nur mit 1250 Mhz läuft ist eine Einstellungssache, entweder im BIOS oder auf dem Board via Jumper auf 133 Mhz FSB einstellen - Handbuch konsultieren. Standardmässig werden fast alle Boards mit der Einstellung 100 Mhz ausgeliefert.

    Floppy-Problem hast du das Datenkabel richtig angeschlossen, rot markierte Ader auf die richtige Seite?

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen