1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Athlon 64 3000 + Asus K8V Deluxe - kein erfolgreicher Start

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von exx.treme, 12. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. exx.treme

    exx.treme Byte

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    58
    Hi

    Hab mir heut endlich meinen neuen PC gekauft.


    AMD Athlon 64 3000+
    Asus K8V Deluxe
    MSI Geforce FX 5900 XT

    Jetzt hab ich alles zusammengebaut. OK Schalte PC ein - Festplatten laufen an, CPU Lüfter dreht sich, VGA Lüfter nicht, Bildschirm bleibt schwarz und es kommt eine Meldung über die Lautsprecher "System failed due to CPU over-clocking". PC is neu hab nix over clocked

    Zu der Meldung steht im Handbuch folgendes "Check your CPU settings in BIOS and make sure you only set to the recommended settings." - aber wie soll ich was im Bios einstellen wenn der Bildschirm schwarz bleibt.

    Jetzt hab ich noch eine erschreckende Enddeckung gemacht und hoffe das es nicht daran liegt. In dem Handbuch des K8V-D steht am Anfang "Socket 754 for AMD Athlon 64 processor with build in 1MB L2 Cache" - der 3000+ hat aber nur 512KB

    Kann es daran liegen oder weis jemand andere Tipps

    Hier der Link von dem Mainboard Handbuch

    thx
    mfg :bet:
     
  2. exx.treme

    exx.treme Byte

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    58
  3. exx.treme

    exx.treme Byte

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    58
    ok warn wir gleich schnell - aber wie soll ich jetzt den bios flashen ohne einen 3200+
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Einpacken und damit ab zum Händler, wenn der beim Blind-Flash was "verbockt", ist das sein Problem (wenn du das Board dort gekauft haben solltest).

    Wenn er einen 3200+ draufpackt brauch er ja auch nicht Blind-Flashen.
     
  5. exx.treme

    exx.treme Byte

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    58
    Ah super - hab grad was gefunden

    ab Bios Version
    AMD Athlon 64 3200+ ALL ALL
    AMD Athlon 64 3000+ ALL 1004
    AMD Athlon 64 3400+ ALL 1004

    denke mal auf meinem MB is eine ältere Bios Version - bloß wie updated man blind sein Bios
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Der 3000+ bzw. 3400+ setzen BIOS-Ver 1004 (vom 02.12.03) voraus. Möglicherweise kommt daher auch diese Fehlermeldung, weil noch kein aktuelles BIOS geflasht ist und die CPU nicht einwandfrei erkannt wird,
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen