Athlon amd 64 3800+ mit E3 oder E6 Stepping?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von ErsGuterJunge, 16. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ErsGuterJunge

    ErsGuterJunge Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2005
    Beiträge:
    163
    Hi, ich will mir ein neues motherboard kaufen und bin grad am überlegen welches der beiden ich nehmen soll? ich was ja das bei dem 3800+ mit E3 stepping fehler vorhanden sind aber wie machen die sich im späteren nutzen des motherboards spürbar?

    Danke für eure Antworten
    Gruss an die runde....
     
  2. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Wie du schon sagtest hat das E3 Stepping einige Bugs die mit dem E6 Stepping behoben worden sind. Mit einem Bios update werden aber in der Regel diese Bugs auch behobenn und zwar diese:

    * #113: Enhanced Write-Combining Feature Causes System Hang
    * #114: DDR Data Pin Drive Strength Also Affects Command/Address Pins
    * #116: DDR Chip Selects Tristated One Clock Early in Power Down Mode
     
  3. ErsGuterJunge

    ErsGuterJunge Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2005
    Beiträge:
    163
    das heißt dann im prinzip das es egal ist welchen der beiden ich nehme, ich mach dann einfach nen bios update, dann sind die fehler des 3800+ mit e3 stepping behoben?
     
  4. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    sollte so sein!
     
  5. ErsGuterJunge

    ErsGuterJunge Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2005
    Beiträge:
    163
    gut! danke.....:bet:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen