1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Athlon TB 1Ghz übertakten, aber wie

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von sandmann.online, 8. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sandmann.online

    sandmann.online Byte

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    12
    hy leute! ich habe soetwas noch nie gemacht, also helft mir bitte. ich hab ein Athlon TB 1Ghz, will ihn aber schneller machen. wie kann ich ihn übertakten??? und um wieviel, damit er noch möglichst lange hält??? bitte schnelle hilfe!
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.996
    Warum SCHNELLE Hilfe?
    Übertakten braucht viel Geduld!
    Erstmal solltest Du noch ein paar Infos rausrücken: Welches Board hast Du? Bietet es denn die Möglichkeit des Übertaktens?
    Was für ein Netzteil hast Du? Wieviel Ampere liefert es bei 3.3V
    Außerdem solltest Du mal nachschauen, wie warm Deine CPU bei Vollast wird.
    Gruß, Andreas
     
  3. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,
    wenn er möglichst lange halten soll, dann übertakte den prozzi nicht und seh zu, das die cpu temperatur immer möglichst niedrig ist. der prozessorkern besteht aus silizium kristallen (und jeh wärmer die werden, desto kürzer die lebensdauer).
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen