1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Athlon XP 2000 + ECS K7VTA3

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von Powerline, 29. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Powerline

    Powerline Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    210
    Hi,
    ich habe einen Athlon XP 2000 und ein Elitegroup K7VTA3. Meine CPU läuft auf 1666 MHZ, als CPU Kühler nutze ich einen TITAN CU5TB , jedenfalls komplett aus Kupfer der Kühler. Meine CPU Temperaturen im Leerlauf : 47 Grad CPU . Ich habe 768 MB Arbeitsspeicher und ne GF4 TI 4200 von AOpen . Nun habe ich vor meinen Rechner zu takten. Was kann ich alles machen ? Ich möchte auf jedenfall meinen Prozessor ein wenig takten, wie geht das ? Meine Grafikkarte möchte ich auch taken , wieviel MHZ (GPU und Speicher)kann ich erhöhen ? Ich erreiche im jetzigen Zustand 8335 Punkte in 3d Mark 2001 SE .Ich möchte eigentlich 9000 schaffen ,wäre das machbar ?
    Vielen Dank für die Antworten :)
    Cya
    Power
     
  2. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, auch ohne Übertaktung sollten mehr als 9000 Punkte möglich sein. Du musst wahrscheinlich deinen Grafikartentreiber optimieren und etwas Ballast (Hintergrundprogramme) abschalten. Ich komme ohne Übertaktung auf 9646 Punkte (XP1800 und GF4 Ti4200) - Übertaktet sind da auch über 10 000 drin (XP1800@1900 und GF4 Ti4200 @ 300/594 ... 10 504).

    Zum Übertakten der CPU kanst du den FSB in kleinen Schritten im BIOS erhöhen. Die Grafikkarte lässt sich über den Grafikkarentreiber üertakten. Bei MSI sind diee Optionen freigeschaltet, wie es bei Aopen aussieht weiß ich nicht. Notfalls lassen sich die Übertakteroptionen aber auch mit coolbits oder Detonatorunlock freischalten. Coolbits findet man zum Download der Detonatorunlock ist auf der CD der PCGamesHardware 02/2003. Er fügt folgende Zeilen in die Registry ein :

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\NVIDIA Corporation\Global\NVTweak]
    "Coolbits"=dword:ffffffff
    "NvCplEnableHardwarePage"=dword:00000001
    "NvCplEnableAGPSettingsPage"=dword:00000001

    Beim Übertakten und Ändern der Registry ist natürlich Vorsicht geboten !

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen