1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Athlon XP 2200+ läuft nur 1800+

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Pavel, 28. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pavel

    Pavel Byte

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    23
    Hallo,

    Habe folgendes Problem:

    Board:ElitengroupK7S6A, CPU:2200+XP, Speicher:256MB DDR PC266,
    Board im Bios hat nur CPU/RAM/PCI - 100/100/33; 107/107/36; 110,110,37,
    112/112/34; 100/133/33; 147/147/37
    133/166/33; 150/150/30; 124/124/31
    166/166/33

    zum einstellen,vergeblich suchte ich 133/133/33!!!!
    Also läuft unter: 100/100/33 mit 1350 MHz o. 100/133/33 mit 1800 MHz
    Komischerweise soll dieses Board bis 2600+ laufen!!!!,habe neue Bios auch installiert.

    Per Jumper könnte man:5,5 - 12,5 CPU Ratio einstellen,bis jetzt ist eingestellt by CPU - default
    FSB erlaubt dieses Board 66/100/133. Speicher entweder PC266 o.PC333

    Wer kann helfen?Sollte man im Bios default stellen und bei Jumper Ratio einstellen?Wenn ja,welche Werte???Danke für Tipps :-)
     
  2. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Hast schon das neuste Bios drauf?

    Bei einem 2200+ brauchst einen FSB von 133 und einen Multiplikator von 13,5.

    Mit welchem realen Takt läuft die CPU jetzt?
    Kannst mit CPU-Z rausfinden.

     
  3. Printmaster

    Printmaster Byte

    Registriert seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    95
    Irgendwie blicke ich nicht ganz durch! Wenn der XP2200+ mit 1800MHz läuft ist das doch o.k.!:confused:
     
  4. Pavel

    Pavel Byte

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    23
    Hallo,

    Also beim starten wird gezeigt CPU Athlon XP 1800,da ich noch einen PC habe,der 2600+ läuft und auch zeigt 2600+.

    Jetzt habe ich CPU-Z Programm runtergeladen.Folgende Daten:

    Athlon XP Thorton, 1,552 V, Core Speed: 1807,7 MHz, Multiplier: 13,5
    FSB: 133, Bus Speed: 267,8MHz
    Bios ist neu, eingestellt wurde 133/133/33 für CPU/Bus/PCI.Soweit O.K.,aber warum zeigt nicht beim starten 2200+,wie es immer der Fall ist?.Ich möchte diesen PC verkaufen und habe auch einen Käufer gehabt,der glaubt aber nicht,dass es sich um 2200+ handelt.Was kann man einstellen,dass 2200+ angezeigt wird? Kann man 2200+ mit 333er Speicher übertakten? 133/166/33???

    Gruss P.
     
  5. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi!
    Das wird wohl daran liegen, daß Dein Bios den Prozessor nicht kennt - so gesehen ist da nix mit Einstellen --> Biosupdate.
    Gruß
    Henner
     
  6. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Der 2200+ läuft real mit einem Takt von 1800 MHz.
    Ist also so o.k.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen