1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Athlon XP 2400+ auf Asus A7V266-E ?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von jayjoe77, 28. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jayjoe77

    jayjoe77 Byte

    Es soll ein Athlon XP 2400+ auf ein Asus A7V266-E-Board betrieben werden. Die CPU will mit 15x 133MHz getacktet werden. Im BIOS lässt sich allerdings nur eine Ratio bis 12,5 einstellen. Was nu? :confused:

    Kann man die CPU auch auf 12,5x 166 einstellen ohne Probleme?
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Hi!
    Was passiert denn, wenn der Multi auf AUTO steht?
    Der Multi muß normalerweise gar nicht eingestellt werden, da sowieso gesperrt.

    Edit: Hat das Mainboard auch die von Asus geforderte PCB-Version 1.07 und Bios-Version 1015.001 ?

    Gruß, Andreas
     
  3. jayjoe77

    jayjoe77 Byte

    Ok der Multi würde so bleiben. Aber bei FSB133 bringt der ja nur 1662.5 MHz. Sollte mindestens mit 2000 laufen. Kann man hier ohne Probleme den FSB auf 166 erhöhen. Und wie ist das dann mit den RAMs? läufts dann asynchron? Ich denke mal das sollten dann DDR333 sein odä?
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Ist das ein echter XP oder ein Mobile?
     
  5. jayjoe77

    jayjoe77 Byte

    Echter XP. Steht "AXDA2400DKV3C" drauf
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Seltsam, dann sollte der Multi eigentlich bei "auto" auf 15 stehen.
     
  7. jayjoe77

    jayjoe77 Byte

    Der Multi im BIOS geht nur bis 12,5.
     
  8. Vatta Atta

    Vatta Atta Kbyte

  9. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Schön, aber auf welchen Wert stellt sich der Multi, wenn Du AUTO nimmst??
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen