1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Athlon XP!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von kacheng, 10. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kacheng

    kacheng ROM

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    4
    Jetzt einen Athlon XP 1800+ kaufen oder lieber nocht etwas warten?
    soll sich ja demnächst etwas tun. wirds dann unkompatibel (also das board)
    allerdings will ich auch nicht zu lange warten. denn man kennt ja die geschichte. wenn dann was neues draussen ist, hört man schon gleich wieder von dem noch besseren, noch schnelleren...
     
  2. kacheng

    kacheng ROM

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    4
    ja genau. von denen hab ich eben auch gehört!
    aber die frage ist, ob diese nen neuen sockel brauchen? weil dann würde ich warten.
    und der stromaspekt? auf der stromrechnung wird das wohl nicht zu buche schlagen, denke ich mal :-)
    wärme? naja, ist eigentlich doch auch nicht so ein problem, oder?
    kühler muss so oder so drauf
     
  3. burnout2000

    burnout2000 Kbyte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    251
    Ende April sollen die AMD XP CPUs auf 0,13µ Fertigungstechnik umgestellt werden, d.h. so viel wie, dass die "alten" XPs mit 0,18µ um einiges billiger werden.
     
  4. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    mit deinen gedanken kommst du nie zu einem neuen pc oder cpu.
    es kommt was neues raus, man wartet bis das nächste rauskommt dann wird das ältere wieder billiger aber man wartet wieder auf das neue usw.

    hole dir den 1800+ und warte dann mal ein jahr ab
     
  5. kacheng

    kacheng ROM

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    4
    ja sicherlich!
    aber am wochenende hab ich mich ausgiebig damit beschäftigt und war kurz davor zu bestellen. als graka hatte ich mir die
    msi gf3ti200 tv ausgesucht! und am montag las ich dann, dass die ersten gf4 4200 schon so gut wie im handel sind.
    und dasselbe will ich jetzt nicht mitm prozessor erleben, wenn da ende april was neues kommt.
     
  6. megatrend

    megatrend Guest

    heiss zu und her\'. Da ist eine Wärmereduktion sehr willkommen.

    Und Overclocker werden die Dinger so richtig pushen können.

    Gruss,

    Karl
     
  7. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Es ist so, dass die CPU-Preise immer billiger werden. So gedacht, kann man nie etwas kaufen, denn kurz darauf wird es immer billiger.

    Jetzt ist der XP1800+ die interessanteste CPU vom Preis/Leistungsverhältnis.

    Eine Frage ist allerdings, wann die neuen Thoroughbred-Prozessoren auf den Markt kommen werden. Die Frage ist hier, ob dies demnächst erfolgen wird oder so um Mitte Jahr. Gerüchtemässig hört man, dass es auch Thoroughbreds geben soll, die nicht mit der allerhöchsten Taktung laufen, d.h. dass es z.B. 1800+ Modelle geben soll.

    Das interessante am Thoroughbred ist, dass er deutlich weniger Strom verbraucht und damit (bei gleicher Taktung) auch deutlich weniger Wärme erzeugt.

    Gruss,

    Karl
     
  8. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.991
    Hi!
    Wie Du selbst schon festgestellt hast gibts jeden Tag billigere und schnellere Angebote. Daher sollte man sich PCs und Zubehör kaufen, wenn mans braucht. Na gut, kurz vor Weihnachten eher nicht...
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen