AthlonXP von 2500 auf 3200

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von ml78, 14. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ml78

    ml78 Kbyte

    Registriert seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    268
    Hallo,
    ich habe in meinem PC einen 2500er Barton.
    Da die AthlonXP auslaufen, überlege ich,
    ob ich auf einen 3200er wechsle.

    Lohnt sich das?
    Man kommt jetzt schon nicht mehr überall an AthlonXPs.
    Ob der Preis künftig sinkt?

    Bin für jeden Rat dankbar.

    ml78
     
  2. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
    Hi,

    bei Aufrüsten sollte schon eine höhere Taktung von etwa 50% erreicht werden, alles andere lohnt nicht wirklich; der Zuwachs in deinem Fall wäre vielleicht messbar, aber nicht sichtbar.

    Lieber warten und später mit neuem Board (ein möglichst zukunftssicheres mit sehr aktuellem Chipsatz) und neuem Prozessor aufrüsten.
    Oder ggf. RAM aufrüsten, wenn Du mehr Leistung brauchst.
    Und dann auch beachten, ob z.B. die Grafikkarte auch noch angemessen schnell ist. Sollte sie bei jemandem, der z.B. aktuelle 3D-Spiele laufen hat, zu langsam sein, reicht die neue CPU allein auch nicht viel.
     
  3. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    der preis wird nicht sinken...das sind sie schon...die CPUs verschwinden vom markt.

    und der kauf lohnt auch nicht. wenn du mehr leistung willst, dann kauf einen A64+Board, aber auf dem sockel A nochmal aufzurüsten ist reichlich sinnlos.

    dan versuch erstmal lieber zu übertakten, wenn dein mobo dafür geeignet ist - damit dürfest du eigentlich schon an 3200+ niveau rankommen, wenn du kein pech hast.
     
  4. der hetzer

    der hetzer Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    307
    Servus !

    Dann leg dir wenn du Aufrüsten willst , nenn 754 Sockel zu , der bringts auch noch , mir einem 3500+ und einem AMD Athlon 64 3400+ 754 und dass passende MoBo GigaByte GA-K8NE , alles ekclusiv bei www.alternate.de erhältlich.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen