1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AthlonXp wird falsch erkannt

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von fridi, 26. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fridi

    fridi Byte

    Registriert seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    68
    Hallo,
    mein neuer AthlonXP 3000+ 400MHzFSB wird in Windows falsch erkannt. Es steht XP1800+ mit 1,40GHz da (was ja zusammen eh nicht geht).
    Hab ein Epox 8KHA+ Mainboard, mit BIOS vom 25.4.2003 (in dem laut website schon längst alle neuen AMD CPUs implementiert sind.

    kann mir jemand helfen?
     
  2. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    Setze mal den FSB von 133 (266) auf 200 (400) MHz.
     
  3. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    das Board unterstützt keinen Athlon XP 3000. Geht nur bis XP 2400 und 2600 mit 133/266 FSB.

    mfg ossilotta
     
  4. fridi

    fridi Byte

    Registriert seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    68
    aubacke sicher? dass mir sowas mal passiert...hupsala...is mir aber peinlich ^^

    allerdings läufts ja...und das auch stabil! sollte dann nich wenigsten XP2600+ angezeigt werden?
     
  5. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Das Board ist ein KT 266A, kann also den Prozzi nicht kennen.
    Hol Dir einfach einen neuen prozzi/Umtausch des 3000 oder ein preiswertes neues Epox Board.

    mfg ossilotta
     
  6. fridi

    fridi Byte

    Registriert seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    68
    danke, aber wie wärs mit nem gebrauchten asus A7N8X? zu dem hätt ich eine frage: gibt es da etwa zwei verschiedene versionen? eine mit realtek AC´97 soundchip und eine mit soundstorm?
     
  7. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    @Michi0815

    Bitte erkläre uns mal, wie beim Epox 8KHA+ mit KT266A-Chipsatz der FSB auf 200 MHz "hochgeschraubt" werden kann! :D

    Ansonsten besteht die Gefahr, Deine Aussage mit den 4 Zahlen aus Deinem Nick zu bewerten....:heul:

    @fridi

    Leider ist der CPU-Kauf ohne den bekannten Systemvoraussetzungen erfolgt, auch wenn die EPOX-HP eine Funktion aller herkömmlichen Athlons gern vorgaukeln will. Beim 2700+ ist mit einem BIOS vom 16.09.03 Ende der Fahnenstange!

    mfg
    Deff
     
  8. fridi

    fridi Byte

    Registriert seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    68
    hehe danke, aber das war jetzt nich die antwort auf meine asus-frage :D
     
  9. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Werde doch nicht gleich ungeduldig, fridi!

    Mußte doch das, was Du hättest durchaus auch selbst tun können, machen, nämlich die ASUS-HP "befragen".
    Dort sind nämlich nur Audio-Treiber für den Realtek-Chip für AC´97!
    Man könnte somit schlußfolgern, dass kein Soundsturm über´s A7N8X fegt....
     
  10. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    Glaubst du ich kann die datenblätter von allen was-weiss-ich-wie-vielen-tausend MoBotypen auswendig? :D
    Es sieht nach FSB-Prob aus -> also hab ichs auch geschrieben.
    damit könnte ich leben ;)
     
  11. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    @Michi0815

    Irgendwas scheinst Du hier falsch zu verstehen, Michi. Niemand hier hat tausende Datenblätter im Kopf. Aber wir recherchieren wenigstens!
    Wozu gibt´s denn das I-Net?

    Wenn Du schreibst: Setze mal den FSB von 133 auf 200 MHz rauf!
    Und das Board hat keinen 200 MHz-tauglichen Chipsatz (noch nicht mal 166 MHz-tauglichen!), was muß man dann unwillkürlich denken?

    Eine 08/15-Lösung, die in dem Fall weit weg von der Realität ist! :aua:

    @fridi

    Soundstorm habe ich bisher immer nur im Zusammenhang mit nForce-Boards gefunden und da das A7N8X diesen Chipsatz hat, bin ich dahintergestiegen, es soll eine Deluxe-Boardausführung mit Soundstorm geben.
     
  12. fridi

    fridi Byte

    Registriert seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    68
    tja, das dachte ich auch. aber hin und wieder huscht mir (zB auch in einem Test der GameStar und auf datenblättern) eine Soundstorm-Erwähnung vor die Augen...auch auf der Asus-HP wird das A7N8X mit SOUNDSTORM beschrieben...ratlos im inet :eek:
     
  13. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    @fridi

    Kann es sein, dass Du mein letztes, zweigeteiltes Posting nicht gelesen hast?

    Da steht, dass ich fündig geworden bin bzgl. Soundstorm!
     
  14. fridi

    fridi Byte

    Registriert seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    68
    jop tut mir leid hab die zweite seite nich gelesen...alles in butter, nur nich aufregen :p

    allerdings: es gibt ne rev.2 von nforce2-boards...und nur die haben imho den soundstorm...die vorgänger scheinen den realtek zu benutzen. damit wär alles geklärt und wir ein bissle schlauer :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen