1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ATI 9600 von Connect3D

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von XPreSS, 6. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. XPreSS

    XPreSS Byte

    Registriert seit:
    26. September 2002
    Beiträge:
    67
    Hi,

    folgendes Problem. Habe mir eine neue GraKa (ATI 9600, 256 MB - von Connect3D) geholt und dazu den Rechner gleich neu aufgesetzt. Hab auch die neuesten Treiber, Catalyst Control Center drauf. Jedoch passiert es häufig, das der Rechner einfach mal ausgeht oder sich mit einem testbildartigem Monitorbild stehenderweise verabschiedet.

    Selbiges Problem habe ich bei GuildWars, da verabschiedet sich der Rechner bereits beim Anmeldebildschirm von dem Spiel mit dem Testbild.

    Kann doch nicht sein, oder?

    Hatte zuvor mit meiner A310 von Leadtek nie Probleme.

    Gibts da nen Trick, damit ATI-Karten auch das machen was sie sollen? Bin grad am verzweifeln, weil ich wohl Geld für totalen Schrott zum Fenster raus geschmissen hab. :bse:
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    kabel alle überprüft?
    wie hast du die alten treiber deinstalliert?

    liste mal deine ganze rechnerconfig auf und poste dazu, was du für ein netzteil hast inkl. der ampere auf den einzelnen schienen und der comboned power (3,3V+5V) - steht alles auf dem netzteil
     
  3. XPreSS

    XPreSS Byte

    Registriert seit:
    26. September 2002
    Beiträge:
    67
    die alten Treiber sollten ja wohl beim formatieren der Festplatte mit weg sein, oder? :rolleyes:

    Netzteil:kann ich momentan nicht sagen, da ich den Rechner momentan nur auf der einen Seite offen habe und da ist nichts zu sehen. Jedenfalls denke ich nicht, das es am Strom liegen sollte, da diese Karten einen Passivkühler hat und meine alte einen aktiven Lüfter dran hatte.

    Rechnerconfig: Win XP Pro

    Was genau willst du da noch wissen?

    (werd grad mal den Rechner wieder rauspfriemeln und mal guggn ob ich auf der anderen Seite was lesen kann)

    EDIt: auch hier kann ich nichts lesen. Leider!
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    kann ich ja nicht wissen, dass du formatiert hast^^
    auf dem netzteil ist kein aufkleber? scheint noname zu sein. und ob da aktive kühlungen oder passive kühler drauf sind ist ja egal..das hat ja nichts mit dem verbrauch zu tun..bzw nur indirekt

    mit rechnerconfig meine ich deine hardware...nicht das OS ;)

    dann geh doch mal ins BIOS und schau dir mal die spannungswerte an auf den einzelnen schienen. unter windows volllast aber auch...mir everest oder speedfan kannste das nachschauen
     
  5. XPreSS

    XPreSS Byte

    Registriert seit:
    26. September 2002
    Beiträge:
    67
    Lesen! ;o)

    so, anbei die Bilder mit den Werten:
    Leerlauf

    Belastung
     
  6. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    hmm..überlesen...egal

    wie kommts das die temps identisch sind an der CPU bei idle und volllast...kann nicht sein. entweder wurde beides im idle aufgezeichnet oder dein sensor ist kaputt
     
  7. XPreSS

    XPreSS Byte

    Registriert seit:
    26. September 2002
    Beiträge:
    67
    Naja, Volllast ist relativ. ich hab halt ein paar Programme laufen lassen.
     
  8. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    schmeiß mal 3dmark03 und prime95 (download gibts auf www.mersenne.org ) gleichzeitig an - das ist volllast

    lass das mal ne weile laufen und sag dann mal bescheid wie es bei everest ausschaut bzw. ob der fehler dann auftaucht...
     
  9. XPreSS

    XPreSS Byte

    Registriert seit:
    26. September 2002
    Beiträge:
    67
    Alles klar, werd ich bei Gelegenheit mal machen. Jetzt kommt dann mal ein Kumpel vorbei und schaut sich die ganzen Einstellungen der Karte mal genau an. Vielleicht ist da ja auch was falsch.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen