1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ATI 9600 will nicht

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von SchorschG, 24. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SchorschG

    SchorschG Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    72
    Jetzt habe ich endlich meine alte GeForce rausgeschmissen und eine ATI 9600 verbaut aber seit dem läuft kein Spiel mehr,der Rechner meldet beim Hochfahren einen schweren Ausnahmefehler und nach 30 sec. spielen startet er sich neu.
    Habe Catalyst 3.8 ausprobiert, keine Änderung, und wenn ich nun meien alte GeForce reinbau illdie auchnicht mehr so richtig.
    Was kann ich tun???????
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    glückwunsch!
    vieol spaß mim neuen rechner:)
     
  3. SchorschG

    SchorschG Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    72
    Vielen Dank für die Hilfe hab mir jetzt das Netzteil besorgt und eingebaut und nun rennt der rechner wie sau....Super
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
  5. SchorschG

    SchorschG Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    72
    Hast du denn einen Kauftipp für Netzteile?
     
  6. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    ja probier es mal mit den omegatreibern wenn das nicht hilft würd ch aufs netzteil tippen. deines ist sehr schwach auf der 12V-schiene; von amd empfohlen sind 15A du hast nur 10A
     
  7. SchorschG

    SchorschG Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    72
    Alles klar danke werde ihn mal runterladen und ausprobieren,
    Besten Dank
     
  8. compeule

    compeule Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    375
  9. SchorschG

    SchorschG Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    72
    Da steht Fehler durch Device driver verursacht.
    Netzteilwerte: 300W- 3,3V 20A- 5V 30A- 12V 10A.
    Der Rechner:
    2600+ ATI9600 1GBRam MB ASUS A7V-333X

    Hab bereits WinXP komplett neu installiert, Fehler kam trotzdem,
    jetzt hab ich mal den Virenscanner rausgenommen und momentan ist Ruhe....aber wie lange???
    Spiele sind noch keine wieder drauf
    Gruss Schorsch
     
  10. SchorschG

    SchorschG Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    72
    Was soll ich genau im abgesicherten Modus versuchen?
    Windows läuft ja soweit....seit drei Starts keien Fehlermeldung mehr....aber bei Spielen schmiert mir die Sau ab....im abges. Modus kann ich doch kein Spiel ausprobieren???
     
  11. Shibby_89

    Shibby_89 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    904
    Hast du es schon im abgesicherten Modus versucht?
     
  12. SchorschG

    SchorschG Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    72
    Ja ich wohne da, kenne auch ne Menge PC User aber keinen der so einen Klassiker wie ne PCIGraka hat....leider.
    Beim Starten gibt der Rechner auch nur noch ab und zu einen Fehler an, aber Spiele laufen nicht und dafür hab ich mir die Karte eigentlich gekauft.
     
  13. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    wohnst du da? kennst du da keinen anderen pc-user?
     
  14. SchorschG

    SchorschG Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    72

    Bin hier mitten in Spanien und habe keinen blassen Schimmer wo ich ne pcigraka auftreiben soll
     
  15. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    mach ma langsam. nochmal zu meinem ersten vorschlag.
    versuch mal ne pcigraka aufzutreiben und teste die mal.
    um zu gucken obs net am AGP-port liegt (microsoft hat nicht immer recht)
     
  16. SchorschG

    SchorschG Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    72
    Die ganze Scheisse funktioniert nicht ich könnt kotzen.:aua:
     
  17. SchorschG

    SchorschG Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    72
    Von wegen der werte bei 1,5v 3,3v und so weiter
    Der Treiber verurscht immer noch einen Fehler.
     
  18. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    mit einem spannungsmesser aber ich glaube nicht dass sowas in jedem haushalt vorhanden ist. du kannst das ding zu händler um die ecke bringen. der macht schnell (vielleciht sogar kostenlos)

    oder was meinst du mit netzteil testen?
     
  19. SchorschG

    SchorschG Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    72
    Also der Detonator RIP von 3dguru funktioniert nicht, ich habe jetzt in der registry alles von Nvidia entfernt und dann neu gestartet und dann die neue Karte installiert habe aber immer noch die gleichen Probleme.
    Wie teste ich denn das Netzteil?
     
  20. SchorschG

    SchorschG Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    72
    Alles klar werde den Detnator Destroyer mal runterladen und den Treiber versuchen damit komplett zu entfernen.

    An Poweraderrainer das mit dem Netzteil kann ich erst heuet abend ausprobieren da ich momentan bei derArbeit bin.
    Treiber habe ich den mitgelieferten Version 7.90 und den neuen Catalyst ausprobiert.
    Die Graka hat keien zusätzlichen Netzanschluss da sie über einen Passivkühler verfügt.

    DirectX 9.0b bei Betriebssystem Win XP prf.

    Schon mal Danke für eure Hilfe ich werde euch berichten b es funktioniert
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen