1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

ATI: Doppelte Grafikleistung durch Crossfire

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von AS_X, 31. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AS_X

    AS_X Halbes Megabyte

    Wie sieht denn das mit den Schnittstellen aus?
    Heutige Mainboards haben ja selten zwei PCIe-X16- bzw. AGP-Steckplätze.
     
  2. Ardy

    Ardy Halbes Megabyte

    Mit AGP funktioniert das ganze eh nicht.

    Man braucht dann ein Mainboard mit 2 PCIe-Steckplätzen die dann jeweils mit 8x betrieben werden wenn 2 Karten gleichzeitig laufen, genau wie bei NVidia's SLI-Technik.

    Die passenden Mainboards zu Crossfire kommen erst demnächst raus. Geplant ist für Pentium Sockel 775 die RD400 Northbridge und SB450 Southbridge.
    Für AMD Athlon64 die RD480 Northbridge und SB450 Southbridge.
     
  3. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Ahhhhhja...

    Ein son Höllenlärm erzeugender Tornado an der PC-Rückseite reicht also nicht? Und High-End-Leistung heißt doch wohl auch High-End-Hitze? Taugen die zwei Karten denn wenigstens im Verbund zum Fönen der Haare? :aua:

    MfG Raberti
     
  4. ichthys

    ichthys Kbyte

    Wenn es Dir nicht gefällt, musst Du es Dir ja nicht zu legen!
     
  5. _sid_

    _sid_ Halbes Megabyte

    @Raberti

    Sie taugen auf jeden Fall als Heizung ;) Das wird so um die 200 Watt ergeben, beide unter Volllast. Dann noch n stromfressender P4 EE und schon ist man über 300 Watt. Und das heisst - Spitzen-NT, jede Menge Abwärme und am Ende des Jahres das grosse "Autsch!" bei der Stromrechnung ;)

    Aber wer das braucht, soll es sich gerne kaufen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen