ATI oder NVIDIA oder Matrox

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Gast, 30. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gast

    Gast Guest

    Hi,
    ich wollte mal wissen, ob ihr ATI oder NVIDIA besser findet.
    Ich selbst finde ATI besser, die FX 5600 Ultra/5200 Ultra kommen an die vergleichbaren ATI-Karten einfach nicht ran.
    Im High-End-Bereich, also der FX 5900 Ultra ist es aber umgekehrt.
    [Diese Nachricht wurde von Gamer3000 am 03.07.2003 | 21:14 geändert.]
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Mir geht\'s hier um 3D-Karten für Gamer.
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Schon, aber Konkurrenz belebt das Geschäft.
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Warum stellt Matrox keine High-End 3D-Karten her?
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Ich würde mir selbst niemals eine High-End Karte kaufen, eine 9600 Pro reicht vollkommen aus.
    Ich will nur sagen, dass man in Games schon einen Unterschied zwischen einer 9600 Pro und einer 9800 Pro auf besten Einstellungen sehen kann.
     
  6. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.016
    es geht mir nicht um preise und irgendwelche versprechungen. rumgelogen wird in der werbung eh, das iss fakt.

    mir geht es mehr um die user. wie oft werde ich gefragt, was für ne graka es denn sein soll. man hört ja soviel von dem und dem. die will ich auch. dann wird ne teure graka gekauft und textverarbeitung gemacht. na schönen dank auch. wenn man hier so im forum liest, könnt man meinen es gibt fast nur highend-grakas die überhaupt zu irgendwas taugen. schau dir doch mal die threads an, wo jemand beratung oder hilfe wegen einer günstigen graka haben will. da wird man ja fast belächelt weil man sich "soon billigschrott" angetan hat.

    UWE
    [Diese Nachricht wurde von kruemelbaer am 04.07.2003 | 08:13 geändert.]
     
  7. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    Zeigt sich das nicht an den Preisen?

    Auch lesenswert: http://www.3dcenter.de/artikel/t_und_l/
     
  8. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    wo siehst du den Unterschied im 3DMark ... - interessiert mich absolut }nen feuchten Kehrricht... einzig und allein die Praxis bzw. im Alltagsstress zählt für mich und auch da reicht eine 9600er allemal für mehr als 97% aller Anwendungen.
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Mir geht\'s hier vor allem um neuere Grafikkarten.
    Bei einer Radeon 9600 und 9800 Pro sieht man aber schon einen Unterschied.
     
  10. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    das ist mir einfach zu pauschal abgetan.

    Für das mittlere Preissegement tut}s allemal auch noch eine GF4 Ti4200. Die Performance der Karte reicht allemal ab 1200C Athlon bis zum 2400+XP. Ab da würde ich persönlich auf jeden Fall zu einer ATI Radeon 9500 PRO greifen. Darüber ist}s doch nur "Kohlemacherei", die paar fps und Punkte im 3DMark mehr merkt man doch nicht wirklich mehr in aktuellen Games.

    Was anderes ist es bei wirklich professioneller Bild-/ Fotobearbeitung, da geht nichts über die ATI-Karten weil die eine etwas bessere und akuratere Farbdarstellung haben.

    Andreas

    NACHTRAG: Ich geb absolut nichts auf Benchmarks, ich habe bisher jedesmal nur 1x meine GraKa}s durch den 3DMark "gejagt" mehr nicht. Für mich zählt einzig und allein der "Alltagsstress" und keine 20 oder 200 Punkte mehr im 3DMark. Beim Alltagsstress da merk} ich was wirklich für ein Potential in der Karte steckt oder auch nicht.
    [Diese Nachricht wurde von AMDUser am 03.07.2003 | 22:42 geändert.]
     
  11. Gast

    Gast Guest

    des is doch so!
     
  12. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.016
    aha, wenns moinst

    UWE
     
  13. Gast

    Gast Guest

    Alle NVIDIA-Karten außer der 5900/Ultra sind scheiße! Geht nix über ATI!
     
  14. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.016
    macht ati es denn wesentlich anders???

    UWE
     
  15. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    @j3x
    Die Matrox Parhelia kannste mit ner GF4 Ti4400 vergleichen, aber für die gibts keine Win98-Treiber :(
    Also schon besser, als ne Geforce 3

    [Diese Nachricht wurde von chrissg321 am 03.07.2003 | 21:13 geändert.]
     
  16. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Hatte mal eine Geforce3 im Rechner, das war meine erste und letzte nicht Matrox-Karte. Die paar Frames mehr in Gothic ist mir die Miserable Darstellung im Normalbetrieb nicht Wert. Mir ist zumindest kein Game bekannt, das mit einer aktuellen Matrox Karte nicht spielbar ist. Ich spiele übrigens selten, aber wenn dann mindestens 1 Woche am Stück ;)

    J3x
     
  17. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    nVIDIA ist doof
    Die hauen Chips auf die Karten, die ganz toll sind, schreiben dann tolle Zahlen auf die Verpackung, verschweigen aber, dass der Rest so mies ist, dass die paar tollen Chips niemals ausgelastet werden und man unnötig Geld für die tollen Chips ausgibt.
     
  18. Gast

    Gast Guest

    Matrox? Kenn ich net? ;-)
    Na gut, kenn ich doch, taugt für Games halt nix.
    Also, lieber ATI oder NVIDIA?
     
  19. sching

    sching Byte

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    98
  20. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Beide Schrottige 2D Darstellung - lieber Matrox ;)

    J3x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen