1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ati Radeon 7000 XP, W2K Probleme

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von g0nz0, 8. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. g0nz0

    g0nz0 ROM

    Registriert seit:
    8. Oktober 2002
    Beiträge:
    1
    Ich habe ein Abit Motherboard (BF6) mit einem 600Mhz Pentium. Und eine Ati Radeon 7000. Unter Windows 98 geht alles Direct 3D usw... Wie es halt so sein müste. Aber unter W2k od. XP geht Garnichts mehr. XP lädt nicht mehr weiter wo man dann fast fertig ist mit der instalation. unter W2k geht so weit alles auser ich installiere einen Treiber danach geht ebenfals nix mehr. der bildschirm schaltet sich aus sobald er sich einlogt. habe aber alle Alte und neuen Treiber Probiert. Was kann ich jetzt noch machen ?? Ich habe schon versucht die irq umzustellen, nur bei der grafik karte geht das nicht. und habe den pc komplett neu installiert wo nur die grafik karte drin war. und immer das gleiche problem. eines was mit noch aufviell ist wenn ich den AGP Hardware deinstallier unter XP geht es wieder. aber halt ohne die Grafikkarte. Ich weis nicht mehr weiter. Mail mir einfach eine Email unter Jan-P-S@gmx.at

    Danke !!!!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen