1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ATI Radeon 7500

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von GH_1929, 21. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. GH_1929

    GH_1929 Byte

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    33
    Vor einige Zeit habe ich meine Grafikkartenö-Treiber für Radeon 7500 update-et und seitdem habe ich bei gewisse Windows auf der Rechtenseite fehlende Texte und Knöpfe, so zB bei der Druckbefehle gewisse Optionen sind abgeschnitten. Da ich zwei HD habe mit teils identische Programme sehe ich bei der älteren HD, dass die Windows korrekt dargestellt werden, bei der neuere updatete HD hingegen nicht.
    Die alte original
    Treiberdatei ati2dvag.dll
    Release Version 7.70-0210418m-003815C-ATI
    Treiberdatum 18/04/02
    Treiberversion 5.13.1.6071

    Die neu update-te Version
    Treiberdatei ati2dvag.dll
    Release Version 8.111-050222a-021277C-ATI
    Treiberdatum 22/02/05
    Treiberversion 6.14.10.6517

    Meine Fragen?
    Wie kann ich zu eine passende Grafiktreiber kommen, in CD-s von Zeitschriften-Beilagen zB in COM! 06
    ATI Radeon Treiber 8.65 MB
    ATI Radeon Treiber mit Control Panel und WDM 24.6 MB
    ATI Radeon Treiber mit Catalyst Control Center und WDM 32.6 MB

    bei allen wird geschrieben zu allen Radeon Chipsets, aber als gebrannter Kind habe ich meine Befürchtungen, ich weiss auch nicht wo die Unterschiede bei der Einfachste, das Control Panel mit WDM und Catalyst Control Center mit WDM liegen.

    oder wie kann ich zu der originalle Treiber zurückkehren. Vielleicht sind die Fragen für versierte Computerfreaks viel zu Trivial aber ich fühle mich überfordert.

    Danke zum voraus und Gruss
    GH_1929
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.482
    > wie kann ich zu der originalle Treiber zurückkehren

    Suche bei ATI nach "cat-uninstaller.exe" und du kannst den alten Treiber problemlos wieder aufspielen.
     
  3. GH_1929

    GH_1929 Byte

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    33
    Danke für den Tipp Kalweit

    Gruss
    GH_1929
     
  4. GH_1929

    GH_1929 Byte

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    33
    Wenn ich das Programm

    Herunterladen will, erscheint als Antwort "File not found", ich weiss nicht was ich falsch mache.

    Gruss
    GH_1929
     
  5. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Suche mal in deiner Ordnerstruktur nach 'C:\Programme\ATI Technologies\UninstallAll'. Da sollte sich der Uninstaller befinden.
    Gruß Eljot
     
  6. GH_1929

    GH_1929 Byte

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    33
    Ich habe mein Schwellenängste überwunden und benützte den Link von PCWelt zu ATI um einen neuen Driver abzuladen. Die neu installierte Treiber (5-8_xp-2k_dd_cp_wdm_25203) beseitigte den bisherigen Fehlern und wie ich es nach kurzen Betrieb beurteilen kann erfüllt bis jetzt meine Anforderungen, was aber übrig blieb ist das Subdirectory mit den alten Treiber (w2k_radeon_5_13_01_6014), so meine neue Frage ist, ob ich diese Subdirectory löschen kaqnn oder hat es noch irgendwelche Verbindungen zu den neu ninstallierten Treiber.

    Mit freundlichen Grüssen
    GH_1929
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen