1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ATI RADEON 8500!!!NEIN DANKE!!!!!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von ISYANCI, 23. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ISYANCI

    ISYANCI Byte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    8
    [gelöscht]
     
  2. BorWa

    BorWa Kbyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2000
    Beiträge:
    248
    Schade, das Bild ist leider nicht mehr gültig.... Naja, mal weiter suchen...
    Gruß, Bo

    ---
    http://www.funplace-online.de
    http://www.dia-info.de
     
  3. Jonny Walker XP

    Jonny Walker XP Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    14
    Ich finde dieser eintrag darf so nicht enden, mitlerweile hat ATI einen ausreichenden Support, es gibt genügend treiber usw..
    Also dieser Eintrag sollte vielleicht jetzt nochmal aufgerollt werden
     
  4. wecosys

    wecosys Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    111
    s Würstchen.

    Ich verkaufe ständig Grafikkarten (ob einzeln oder in Systemen), meist handelt es sich um Karten mit NVIDIA\'s GeForce2 Chip. Das hat mehrere Gründe.

    1. Habe ich als Händler weniger Support zu leisten, weil auch die meisten Deppen den richtigen aktuellen Treiber finden. (Ist ja eh nur einer...)

    2. Kennt jeder NVIDIA-Chips als "DEN" Leistungsmacher... bo es nun stimmt oder nicht. (Marketing ist alles...)

    3. ATI liefert scheinbar so wenig Karten, dass ich ständig Probleme habe neue ran zu bekommen.

    Und noch ein Grund, warum ATI von vielen nicht so gern gesehen wird ist sicherlich die Tatsache, dass in "Billigsystemen" oft noch die hoffnungslos veraltete ATI Rage 98 XL verbaut wird. Dadurch hat ATI den Ruf des Billigheimers weg bekommen.

    Für meinen privaten Rechener habe ich mir eine OEM Radeon 7200 mit TV-Out und 64MB SD-RAM geholt. Diese Karte lässt sich schon locker mit der GeForce2 GTS vergleichen. (persönlicher Eindruck) Und preislich liegt sie nur etwas über den GeForce2 MX400 Karten.

    Hoffe irgendwem einen kleinen Entscheidungshinweis gegeben zu haben...

    Gruß Markus...
     
  5. rotersand

    rotersand Byte

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    23
    Hallo ich denke nun läuft hier Sachlich nun was am Thema vorbei!
    Denn der eine steht auf Nvidea und er andere auf ATI, was wir aber alle die wir hier schreiben und auch lesen tun sollten wir sollten unsere Erfahrungen den anderen mitteilen.
    Zumindest finde ich es immer interessant durch tips Fehler vermeiden zu können.

    So nun aber zum Thema bis vor kurzem nutzte ich eine Geforce 3, dann wollte ich auf ATI umsteigen. Aber es war keine Karte zu bekommen-aber ein sehr gutes Angebot für Hercules TI-500. Also gesagt getan gekauft. Nur, da ich XP nutze verlief die Instalation reibungslos aber dann ging es auch schon los. Nämlich der berümte 21.83 unterstützt gewisse Funktionen der mitgelieferten Software nicht. Hercules hat aber zb. auch noch nicht alle Treiber also legt man einen Zettel bei und entschuldigt sich dafür.
    So aber da mein XP beim Hercules Treiber sich schüttelte sowie beim 21.83 die Warnmeldung brachte Treiber der ti-500 macht system instabil und sich dann auch noch alle 10 Minuten mein Rechner zum Warmstart entschloss rief ich bei der Hotline an.
    Doch dort sagte man könnte am Ram liegen mehr wußte man dort auch nicht.Per e-Mail teilte man mir dann mit, nehmen sie den 21.83 mit Verzicht auf Hercules software usw.
    Nun glücklicherweise konnte der Händler dies fachkundig nachvollziehen und nahm das teil retour.
    Mitlerweile nutze ich ATI ohne Probleme !

    Dennoch bin ich mir sicher das es auch Leute geben wird, welche damit Probs haben.
    Es kommt halt doch immer wieder auf die Komponenten die verbaut sind an!
    Also bis denn.
    Gruß guido
    [Diese Nachricht wurde von rotersand am 26.11.2001 | 15:53 geändert.]
     
  6. schroedinger

    schroedinger Kbyte

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    155
    bin ich froh dass es doch noch so vernünftige menschen wie dich gibt, die der selben meinung über nvidia sind wie meine wenigkeit,
    der motschkerer(wienerisch) hat seinen beitrag gottseidank eh schon gelöscht.
    cu
     
  7. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Musste fuer Linux auch Hardware mit passenden Treibern zusammensuchen.

    Und dann landet man bei NVidia (kein Ati), Lexmark (statt HP) und Mustek (statt Canon).
    Nicht, dass ich Markentreu waere, aber was besseres gab\'s fuer Linux nicht.....

    Laeuft jetzt perfekt und bin sehr gluecklich damit :-)

    MfG

    Schugy
     
  8. ErazorX82

    ErazorX82 Byte

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    10
    Bei so einem Gelaber wirds mir übel! Die ATI 8500 läuft fast perfekt mit den neuen Treibern. Und wenn du wegen Garantie Probleme hast, solltest du deinen Händler zusammenscheissen und nicht ATI.
    SCHEISS AUF NVIDIA! Sicher hat NVidia gute Treiber, aber es ist eine AFFENARTIGE SAUEREI das man leistungsschübe nur bekommt, wenn ein anderer Hersteller eine Schnellere Karte rausbringt, und Nvidia nachziehen muss.
    Und da zahl ich lieber 649,- für ne Karte die genauso schnell ist wie die GeForce3 TI500, welche aber 900 DM kostet.
     
  9. Tangalur

    Tangalur Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2001
    Beiträge:
    38
    Man muß nur die richtige Radeon 7500/8500 kaufen. Dann ist sie auch von ATI. Hier ein Link zu nem Bild wo unten Links zu lesen ist "Build by ATI"

    http://www.tomshardware.de/graphic/01q4/011115/images/r8500box.jpg
     
  10. schroedinger

    schroedinger Kbyte

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    155
    an alle die ati-treiber vergeblich besuchen: http://www.rage3d.com/files/drivers/radeonbeta.shtml
    dort findet man für win2000/98/me sicher 20 verschiedene treiber, und für winxp gibt es auch schon 2 oder 3 stück.
     
  11. Toninator

    Toninator ROM

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    6
    Ay Ali,

    Deine erste Geschichte zeugt ja nur von Unwissenheit....
    ...die Antwort auf Schroedinger ist aber echt nur peinlich!!
    Kauf Dir`n Pelikantuschkasten der wird, in Echt, von Pelikanen hergestellt!!!!!
    Toninator
     
  12. Toninator

    Toninator ROM

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    6
    High Schroedinger,

    schoen, Dein letzter Satz........(24.11/09h....
    Bei Treibern von NVidia wird auch nur `ne Referenz geliefert, Specials "TV out etc." werden besser von Hersteller eigenen Treibern unterstützt, die auf dieser Plattform aufsetzen.
    Laestig ist aber dann wirklich der Treiberwechsel, wenn man ansonsten auf auf den "Deto" setzt.

    GF Ti 500-Atemberaubend mit jedem Treiber ab 2183
    Toniator
    [Diese Nachricht wurde von Toninator am 26.11.2001 | 10:34 geändert.]
     
  13. SirSiggi

    SirSiggi Kbyte

    Registriert seit:
    19. August 2001
    Beiträge:
    238
    Tja, aber schade nur um 3Dfx...
    War \'ne tolle Firma. Gute Treiber, guter Service, erstklassige Karten.
    Wenn wenigstens noch die Voodoo 5 6000 erschienen wäre, man die hatte 128 MD und vier GPUs!
    Die war fast schneller als Gf3....
    Aber damals war das noch eine Meisterleistung. Hätte die Grafikkarte aber DDR-RAM benutzt, wäre sie vielleicht noch schneller gewesen..
     
  14. ISYANCI

    ISYANCI Byte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    8
    [gelöscht]
     
  15. SoF

    SoF Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    1.001
    so sieht\'s aus...bin ganz und gar deiner meinung...

    ...Greetz SoF
     
  16. Laryllan

    Laryllan ROM

    Registriert seit:
    11. September 2001
    Beiträge:
    4
    mal ne frage ...??..

    was ist denn bitte mit dem support von nvidia ????..wo ist denn der support für alle voodoo5 besitzer .....nicht nur, das nvidia keine treiber für die voodoos entwickelt ....(kann man eventuell ja noch nachvollziehen, da es doch mit einigem aufwand verbunden ist), sondern schlicht und ergreifend auf den treiber-quellcodes hockt....so etwas ist frech und hat mit support nichts mehr zu tun...oder anders ausgedrückt...wenn man ein unternehmen kauft, dann hat man auch für den support der produkte dieses unternehmens gradezustehen..punkt ...nbene ..dann doch lieber ati.....gruss laryllan
     
  17. Warrior

    Warrior Byte

    Registriert seit:
    23. März 2001
    Beiträge:
    40
    Wieso regst du dich eigentlich über ATI auf? Du hast es doch selbst geschrieben - die Grafikkarten werden von ATI doch garnicht hergestellt, genauso wie Nvidia keine Karten herstellt. Wenn du schon grade auf 180 bist solltest du dich vielleicht mal über die Händler aufregen die dich falsch informiert haben und/oder die betroffenen Grafikkartenhersteller die wahrscheinlich bewusst den Anschein erwecken wollen sie selbst seien ATI!
    Was ATI selbst angeht - die haben dir die Wahrheit gesagt und keinen Fehler gemacht!
    Was den techn. Support angeht: Den gibt es bei so einigen namhaften Herstellern nicht in der BRD, sondern z.B. in NL. oooh....
     
  18. ISYANCI

    ISYANCI Byte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    8
    [gelöscht]
     
  19. schroedinger

    schroedinger Kbyte

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    155
    und?? um die garantie kümmert sich IMMER der händler. und solange die rechte am chip, dem design usw.. bei ati liegen, ist es eine ORIGINAL ati karte, ansonsten wäre es doch eine gefälschte, oder? und zu deinem genialen vergleich: wenn ich einen mercedesstern am golf befestige, dann nur falls mercedes vw aufgekauft hat, und es somit keine firma namens vw mehr gibt --> der ehemalige vw ist nun ein ORIGINAL mercedes.
    du solltest das ganze nicht so emotional sehen, wir wollen doch alle nur das beste für dich, keiner, nicht mal ati will dich betrügen (dafür wärest du ja eh zu gescheit)
     
  20. ISYANCI

    ISYANCI Byte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    8
    [gelöscht]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen