1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ATI Radeon 9200 SE anstelle einer Nvidia TNT eingebaut - WinXP startet nicht

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Nakaschito, 5. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nakaschito

    Nakaschito Byte

    Registriert seit:
    5. Juli 2002
    Beiträge:
    17
    Hallo Allerseits. Wer hat eine Idee? Ich habe eine ATI Radeon 9200 SE anstelle einer Nvidia TNT eingebaut. Vorher den Modus auf 640 umgestellt. Jetzt fährt der Rechner nicht mehr hoch. Der Laufbalken unter dem WIN XP Symbol läuft nicht an. Nach einiger Zeit schaltet die Anzeige des Symbols in irgendeinen Darstellungsmodus und das war's. Starte ich in den abgesicherten Modus wird mir irgendeine Grafig mit bunten Streifen von oben bis zur Mitte angezeigt. Dann geht wieder nichts mehr. Ich habe ein Asus P4S8X Board mit 2,00 GHZ.
    Weis jemand Rat? Bin für jeden Tip dankbar.
    Gruss Nakaschito
     
  2. MightyForcer

    MightyForcer Byte

    Registriert seit:
    2. Juni 2004
    Beiträge:
    85
    Klingt ziemlich nach Treiber...

    hast Du die alten Treiber deinstalliert ? Klingt und sieht ziemlich danach aus, als hättest Du einfach die NVidia raus die 9200 rein und feddisch...

    schmeiss mal die grafikkartentreiber mit drivercleaner raus
     
  3. Nakaschito

    Nakaschito Byte

    Registriert seit:
    5. Juli 2002
    Beiträge:
    17
    Hallo MightyForcer, danke für den Tip. Habe den Treiber mit Drivecleaner runtergeschmissen, Karte wieder eingebaut, das gleiche Problem immer noch. Den Treiber hatte ich im Vorfeld auch schonmal im Gerätemanager entfernt. Das Problem ist immer das gleiche. Ich komme weder in den abgesicherten noch in den VGA Modus.
     
  4. MightyForcer

    MightyForcer Byte

    Registriert seit:
    2. Juni 2004
    Beiträge:
    85
    probier die 9200 mal in einem anderm rechner aus. läuft sie da ? Kann vielleicht sein, das die Karte defekt ist. Setz auch mal die alte TNT in Deinem Rechner ein... hast Du da dieselben Probleme?

    :vader:
     
  5. Teddyknuddel

    Teddyknuddel Byte

    Registriert seit:
    26. Oktober 2001
    Beiträge:
    72
    Du hast keinen Intel-Chipsatz auf Deinem Board. Und somit kann das nicht funktionieren, wenn Du nicht vorher die Chipsatz/AGP-Treiber von Deinem Board installiert hast.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen