1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ATI Radeon 9800 SE Problem:-(

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von NoaBlue, 4. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. NoaBlue

    NoaBlue Byte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    113
    Hallo

    hat jemand eine Idee ob die Karte nun komplett defekt ist?oder woran könnte es liegen?
    Problem:
    Karte RADEON 9800 SE von VisionExpress
    der Lüfter der Karte ging kaputt da hab ich mir nen ersatzlüfter bei Conrad siehe:
    http://www1.conrad.de/scripts/wgate...lb_user_js=Y&shop=B2C&p_init_ipc=X&~cookies=1

    drauf gebaut,
    dann karte eingebaut,der PC startet auch aber nach ca 1min geht der monitor aus,der PC läuft weiter also kein Freeze oder Bluescreen
    als wenn ich nur den Monitorstecker an der Graka ziehe:-(

    hat jemand einen Rat?

    Danke euch
     
  2. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    hast du die Karte richtig eingesteckt?
    Sitzt der Kühler richtig?
    Hast du beim Austausch was beschädigt?
     
  3. NoaBlue

    NoaBlue Byte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    113
    ja der Kühler sitzt richtig drauf,habe meiner Meinung nix beschädigt,startet ja..aber halt nur einen kurzen Moment,zu heiß wird die Karte auch nicht,richtig im Slot ist sie auch,mh
    aber schon dank Dir schon mal
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.584
    Es könnte sein, dass die Karte eine Zeit lang ohne ausreichende Kühlung lief, während der Lüfter kaputt ging.
    Dabei könnte die Karte infolge Überhitzung beschädigt worden sein.
     
  5. NoaBlue

    NoaBlue Byte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    113
    müßte die dann nciht ganz defekt sein?
    weil sie läuft ja kurz und ist dann aus:-(
     
  6. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Nein. Beispiel: Meine alte 4200TI hatte einen Lüfterausfall. Die Karte lief anschließend noch. Allerdins nur mit den XP Standardtreibern. Sobald ich irgendeinen Forcewaretreiber installierte blieb der Bildschirm schwarz. Teste die Karte mal in einem anderen Rechner. Aber ich schätze sie ist kaputt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen